Externe Festplatte verschwunden

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von jolante.k, 3. Februar 2005.

  1. jolante.k

    jolante.k New Member

    Auf einmal war sie weg... Erst verschwand OS 9, was aber beim Neustart wieder kam, dafür war dann aber meine eine Partition der externen Festplatte auf einmal verschwunden, die andere Partition ist noch da...

    was passierte:
    ich weiß nicht, was es war. einerseits habe ich in Restrospect versucht, das Backup zu ändern (unter Einstellungen, Quellen, dann Menüleiste Volume zurücksetzten, dann verschwand OS 9, kam aber nach Neustart wieder. danach war aber dann die eine Partition der externen Festplatte weg...

    allerdings hatte ich davor die andere partition der externen gelöscht... diese wiederum ist aber noch da, wenn auch gelöscht

    jetzt sehe ich in Festplattendienstprogramm, dass kein "mount-Point" aktiviert ist...

    Hat jemand eine Erklärung dafür und kann mir wer verraten, was ich da tun kann... (verzweifel..)

    beste Grüsse und tausend Dank im Voraus!


    :confused:
     
  2. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    Geh ins Programm "Festplattendienstprogramm" dort wähle deine HD (partition) aus und aktiviere diese indem Du den Button über dem Wort "aktivieren drückst.
    Diesen Button findest Du in der Symboleiste dieses Programmes.
     
  3. jolante.k

    jolante.k New Member

    Das habe ich schon gemacht, bzw. geht das nur über die Menüleiste. Im Protokoll steht auch erfolgreich aktiviert. Aber wenn ich auf i (Information) gehe, dann steht da immer noch journaling: nein und mount point nicht aktiviert. die andere Partition ist aktiviert....
    links in der Spalte ist die Festplattenpartition wieder aktiviert, also stark leuchtend, aber sonst steht da nicht viel (mount point nicht aktiviert und die kapazität socundsoviel...)
    hilft leider noch nichts...
    noch ne Idee?
    Gruß J.
    :confused:
     
  4. jolante.k

    jolante.k New Member

    Keine Tipps?

    Gruß J.

    :confused: :confused:
     
  5. jolante.k

    jolante.k New Member

    Alles ist gut! ich habe den richtigen Eintrag gefunden im Forum, der Trick war, wie Anfang Januar schon beschrieben, in OS9 zu booten, dann erste Hilfe Progr und dann gehts auf einmal!
    das Forum ist super und eine Rettung vor schlimmeren Kopfschmerzen!

    Gruß J.
     
  6. Macziege

    Macziege New Member

    Dazu kannst du auch beitragen, indem du deine Hardware- und Systemdaten in dein Profil stellst. Dann braucht man nicht immer zu fragen, mit welchen Equipment du arbeitest.
     

Diese Seite empfehlen