Externe Festplatte – was meint ihr?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von mikrokokkus, 16. September 2004.

  1. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Spiele mit dem Gedanken, mir folgende Platte als externes Backupmedium für mein Powerbook zu ordern:

    LaCie d2 FW400/800 & USB2.0 - 250GB.

    Hat jemand Erfahrungen mit diesem Teil?
    Wie funktioniert die Maxtor OneTouch-Sache?
    Ist ein Backup damit bootfähig?

    Vielen Danke für alle Infos!
     
  2. O.

    O. New Member

    Ich habe diese Platte. Funktioniert problemlos.

    Mit CCC erstellte backups laufen startfähig. Das Teil ist schön, leise und schwer. Gibt aber billigere.
     
  3. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Hier stehen beide Externe: Lacie und Maxtor.

    Empfehlen würde ich die LaCie.
    Allein wegen der Wertigkeit und der Optik.
    Lautstärke ist identisch = 0.
    Die verbauten Platten tun sich nix.

    Den OneTouch-Button der Maxtor, für mich damals ein Kaufargument, habe ich einmal benutzt und für Schrott befunden.

    Für Backup-Synchronisation benutze ich andere Programme, die komfortabeler sind.

    Bootfähigkeit, k.A., denke nicht, ist aber auch egal, kannst du über CCC oder das Festplatten-Dienstprogramm machen.
    Einmal gemacht führst du dann eh nur noch die geänderten Dateien nach.
     
  4. nanoloop

    nanoloop Active Member

  5. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    nanoloop: Zu spät – die LaCie ist bereits bestellt. Allen anderen: Danke für die Infos.
     
  6. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Gute Wahl.

    :D
     
  7. mikrokokkus

    mikrokokkus New Member

    Nun ist sie da – die im Eingangsposting genannte LaCie-Platte.
    Bisher bin ich mit der Performance: Lautstärke und Geschwindigkeit ganz zufrieden.
    Optisch wie haptisch bin ich jedoch ein wenig enttäuscht. Den Bildern nach hatte ich nämlich eine silbern eloxierte Aluminiumoberfläche ähnlich den Powerbooks oder den G5 erwartet. In echt ist das Teil eher ordinäres Stahlblech, das silbern hammerschlag-lackiert – also recht rauh – ist.
    Naja, egal: Steht eh nicht dauerhaft auf dem Schreibtisch.
     

Diese Seite empfehlen