Externe Firewire 800 Festplatte kaufen?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Lars Vegas, 2. Dezember 2007.

  1. Lars Vegas

    Lars Vegas New Member

    Tach zusammen,

    ich möchte mir demnächst eine externe festplatte für mein MBP
    zulegen. Lohnt sich der Aufpreis für eine FW 800 fähige Platte oder
    ist USB 2.0 eh schon schnell genug?
     
  2. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

  3. rony25

    rony25 New Member

    Wenn Du nur Daten sichern willst, lohnt sich die Anschaffung einer 800er nicht, zumal USB universeller (da verbreiteter) einsetzbar ist.
     
  4. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hi,

    Das mit dem universell einsetzbar ist meist kein Argument.
    Die Platte die vor mir steht hat neben FW 800 auch noch USB2 und eSata Anschlüsse.

    Wenn du sie als Time Machine Backup verwenden willst, ist die Performance bei einer schnellen Platte min. 3 bis 4 mal so hoch wie bei USB.

    Zumindest bei mir sind die Backups zügig erledigt und laufen fast unmerkbar im Hintergrund.

    Bei USB sieht das definitv ganz anders aus und wirkt u.U. störend.

    Gruß

    Volker
     
  5. Lars Vegas

    Lars Vegas New Member


    Danke, das mit dem Backup ist ein wichtiger Punkt, da ich den Mac auch zum arbeiten benutze und um regelmäßige Backups sollten eine stressfreie Selbstverständlichkeit sein.
     
  6. orbi

    orbi New Member

    moin,

    Welche ist das denn?

    danke
    orbi
     
  7. MacS

    MacS Active Member

  8. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hi,

    eine Macpower-Platte steht bei mir eventuell noch auf der Einkaufsliste.

    Die Platte vor mir war nach einem Umbau übrig und ich habe sie in eine onnto-Gehäuse gesteckt.

    http://www.onnto.com/

    Gruß

    Volker
     
  9. mymacs

    mymacs New Member

    DaisyCutter Gehäuse habe ich gerade gekauft für eine Seagate HD - super leise, sehr schön und preiswert. Kabel für 400er Anschluß 9>6 Points muss man aber dazu bestellen.
     
  10. orbi

    orbi New Member

    hi,
    das ONNTO Gehäuse sieht ja auch gut aus. Das gibts aber hier auf dem deutschen Markt nicht so, oder? Hab zumindest auf die schnelle keinen Online-Shop gefunden ...?

    vg
    orbi
     
  11. DominoXML

    DominoXML New Member

    Hatte ich von meinem Apple Händler bekommen.
    Müsste mal nachfragen woher er diese bezieht.
    Ich denke aber die diversen Hersteller nehmen sich nicht viel.
    Bei dsp-memory gibt es soweit ich weis noch andere Hersteller.

    Edit: Hier die Website des deutschen Distrbutors. http://www.higoto.de/
     
  12. Lars Vegas

    Lars Vegas New Member

    Also die festplatte an die ich gedacht hatte ist eine formac mit 500 gb und FW 800 für 145,- bei unimall.
     
  13. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    Hm, von formac würde ich nichts mehr kaufen.
     
  14. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Unterschreib!
     
  15. Lars Vegas

    Lars Vegas New Member

    Wieso? stellen die schrott her? Zumindest ist diese festplatte testsieger bei chip geworden.
     
  16. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Was die aktuell bauen ist mir egal.

    Bisher hatte ich sehr viele Probleme mit Formac Festplatten.

    Lediglich meine 17" Formac Röhre wurde ohne Probleme 12 Jahre alt.
    Ein echtes Hammerteil.

    Aber die ext. Festplatten und ext. Laufwerke von Formac die ich mal hatte waren billiger Scheißdreck.
     
  17. orbi

    orbi New Member

    Moin,
    Cool, danke fürs raussuchen!

    Schnäppchen sind das ja allerdings alle nicht. Hundert Euro für nen Gehäuse?? Da kann ich ja gleich meine alte Platte wegschmeissen und mir für ein paar Euro mehr nen WD My Book Pro holen ... :shake:

    vg
    orbi
     

Diese Seite empfehlen