externe firewire HD geht nicht

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von philippb, 29. August 2002.

  1. philippb

    philippb New Member

    Hallo!
    Ich habe mir vor ein paar wochen eine externe firewire platte gekauft. die hat 6 GB und 2,5 zoll.
    nun zum problem:
    Wenn ich das ding bei os 9.2.2 anschließe kommt nach kurzer zeit die meldung " ein firewire volume antwortet nicht mehr usw..." dann kann ich nicht mehr machen. dann kann ich nur noch den reset konpf drücken.
    unter os 10.1.5 kommt eine meldung das os x das volume nicht erkennen kann und frang ob man inizialisieren will, auswerfen oder fortfahren. wenn ich da dann auf inizialisieren klicke offnet sich das festplatten-dienstprogramm. dort ist dann aber nur meine interne festplatte....
    wer kann mir helfen?!?!
     
  2. Luc

    Luc New Member

    Hast du schon mal was anderes angeschlossen?
    Ich habe auch eine externe HD die nicht läuft. Das tun aber alle anderen FireWire Geräte auch nicht. Schlussfolgerung: Mein FireWire-Anschluss ist kaputt.
    Ich hoffe du bekommst jetzt nicht panische Angst *g*
    Gruss
    Luc
     
  3. gratefulmac

    gratefulmac New Member

    nach der Installation von x.2 zeigte sich meine ext.HD nicht mehr auf dem Desktop.Im SystemProfiler stand sie aber drin.
    Ich habe den Stecker aus der Steckdose gezogen.Das Teil wieder eingesteckt und dann kam die Meldung wie oben beschrieben(initialisieren).Festplattenprog. öffnete sich und erst nach einer ganzen Weile zeigte sich die externe HD.
    Da ich diese sowieso löschen wollte habe ich die neu angelegt.
    Keine Probleme mehr.
     

Diese Seite empfehlen