Externe Firewire-Platte fährt nicht hoch

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hank007, 26. März 2002.

  1. hank007

    hank007 New Member

    Hallo,

    Habe gerade Post von Cyberport.de bekommen:
    IceCube-FW-Gehäuse + IBM Deskstar 60 BG
    Platte sorgfältig eingebaut und jetzt läuft sie nicht.
    Tuckert leise vor sich hin, läuft aber nicht richtig los.
    Wird natürlich von meinem IBook mit System 9.2.1 deshalb wohl auch nicht erkannt.
    Wer weiß Rat?
    Platte kaputt? Oder IceCube?

    Danke und Grüße von Hank
     
  2. maiden

    maiden Lever duat us slav

    Hast Du die Platte mit Hilfe des Dienstprogramms >Laufwerke konfigurieren< denn auch initialisiert oder brauchts das nicht bei externen Platten?
    Jumper richtig gesetzt?
     
  3. hank007

    hank007 New Member

    Laufwerke initialisieren erkennt die Platte ja nicht. Habs auch schon unter OS X probiert.
    Hab das Gefühl, die Platte ist das Problem. Mir fehlt das Geräusch, wenn ne Platte hochfährt. Ladehemmungen sozusagen.
    Jumper sind auf Master gesteckt...
     
  4. macixus

    macixus Hofrat & Traktorist

    IceCube noch mal aufmachen - möglicherweise "Wackler" bei der Kabelage (die ja etwas pfriemelig zusammenzustecken ist).
     
  5. hank007

    hank007 New Member

    Hab ich auch schon probiert.
    Befürchte ja langsam schlimmes.
    Hab gerade ne Hilfe-Mail an Cyberport geschickt.
    Mal sehen, was die dazu sagen.
     
  6. ablarer

    ablarer New Member

    Hab das gleiche Problem. Hab ein 3.5 Zoll Crystal Case gekauft und eine IDE reingepackt. Apple System Profiler unter Mac OS X sieht die Platte aber sonst läuft nichts. Hab's auch unter 9.2.2 versucht, nichts. Nichts mit Laufwerke konfigurieren und nicht mit Erste Hilfe...

    Muss es einmal mit dem Festplatten Dienstprogramm (Disk Utility) versuchen, habs aber leider nicht mehr.

    Schickst Du es mir vielleicht?

    Das wäre sehr nett.
     

Diese Seite empfehlen