Externe FW Festplatte defekt?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von MäccerNichtRum, 27. November 2004.

  1. MäccerNichtRum

    MäccerNichtRum New Member

    Wer kann helfen? Meine externe FW Festplatte macht seltsame Geräusche, klingt wie ne elektrische zahnbürste, nur viel lauter und ein gelegentliches Klicken.(war vorher nicht so)
    Die Platte wird an einem Rechner unter 10.3 und einem anderen unter 9.2 genutzt.

    Ich habe die Platte bereits mit dem Festplattendienstprogramm überprüft....das "sagt" die Platte ist in Ordnung. Eine Überprüfung mit Norton Disc Doctor unter 9.2 bringt folgendes:
    ---Im Ersatz-Volume-Header-Block wurde ein ernsthafter Fehler gefunden. Die zuletzt aktivierte Version ist ungültig.---
    Wenn ich auf reparieren gehe, dann läuft die Platte beim nächsten Start wieder anstandslos und ohne Geräusche, aber leider bleibt es jedesmal nur bei diesem einen Mal und beim nächsten Start ist wieder alles wie gehabt und der selbe Fehler wird angezeigt.
    Gelegentlich kommt es auch gar nicht erst zur Überprüfung, da Norton Disc Doktor sofort nach drücken des Diagnose Buttons einfriert. Das selbe ist auch schon beim Überprüfungsversuch mit dem Festplattendienstprogramm unter 10.3 passiert.

    Ich kenne mich leider überhaupt nicht aus und wäre für jede Hilfe dankbar. Vielleicht kann zumindest jemand sagen, ob ich etwas falsch mache oder die Platte vielleicht wirklich defekt ist?!
    Hier noch die Infos, die das Festplattendienstprogramm über die Platte gibt(habe zwar keine Ahnung ob das irgendwie wichtig ist, aber ich dachte lieber zu viele eventuell unwichtige Infos, als zu wenig:embar:
    Name : ONE HD
    Typ : Volume

    Medien-Identifikation : disk1p
    Mount-Point : /Volumes/ONE HD
    Dateisystem : Mac OS Extended
    Verbindungs-Bus : FireWire
    Gerätebaum : fw/node@30e001e0001188/sbp-2@c000/@0:0
    Beschreibbar : Ja
    Kapazität : 115,0 GB (123.522.416.640 Bytes)
    Freier Speicherplatz : 53,4 GB (57.323.237.376 Bytes)
    Belegt : 61,6 GB (66.187.587.584 Bytes)
    Anzahl der Dateien : 16.734
    Anzahl der Ordner : 1.308
    Zugriffsrechte aktiviert : Nein
    Zugriffsrechte ausschaltbar : Ja
    Formatierbar : Ja
    Startfähig : Ja
    Journaling wird unterstützt : Ja
    Journaling : Nein
    Mediennummer : 1
    Partitionsnummer : 1

    Wie gesagt bin verzweifelt und für jede Hilfe dankbar;(
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    Such mal in Forum unter Norten, du wirst dich wundern, was du da alles findest. Norten für OS X ist Gift.

    Du schreibst nicht, ob du an die Daten die auf der Platte sind, noch drankommst.

    Wenn ja, alles sichern, danch versuchen die Platte neu zu initialisieren, oder zu verschrotten.
     
  3. Alvysinger

    Alvysinger New Member

  4. macfux

    macfux New Member

    Oh ja, Daten runter und verschrotten:-(
    Festplatten sterben einen langsamen, qualvollen Tod.

    Wenn das Ding auf einmal komische Geräusche macht kann man davon ausgehen, dass sie nicht mehr lange halten wird.

    Ich habe auch so einen Kandidaten, die läuft noch, aber wenn ich die ganze Platte vollschreibe und dann wieder lösche bleibt sie stecken und eine Neuformatierung ist fällig. Das geht jetzt so schon Wochenlang und ist durch nichts zu reparieren.

    Ich warte mal ab wie lange es noch dauert bis sie den Geist vollends aufgibt.
    Gruß
    macfux
     
  5. MäccerNichtRum

    MäccerNichtRum New Member

    Danke für die Tipps!
    Aber klingt ja doch danach als würde die Platte bald schrottreif sein.
    Und ja an die Daten komme ich noch, zumindest manchmal:rolleyes: , werde also versuchen noch so viele Daten wie möglich zu brennen.
    Dazu kommt noch, dass ich die Platte erst seit etwa 1,5 Jahren habe, dürfte heissen ich habe eventuell noch Garantie auf die Platte und sollte sie schnellstens mal einschicken??!:confused:
     

Diese Seite empfehlen