Externe FW HD auf Mac und PC

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von gorbi, 17. November 2003.

  1. gorbi

    gorbi New Member

    Hallo,

    Ich habe eine 60 GB Firewire Harddisk die ich gerne als Datenspeicher für meinen Mac so wie auch für den PC den ich leider noch brauche benützen möchte.

    Kann mir unwissenden Mac Benützer irgend jemand erklären wie ich die Platte partitionieren muss, damit ich sie an 10.3.1 und Windows XP mounten kann.

    Ich weiss PC ist nicht sehr beliebt hier im Forum:D aber leider bin ich Geschäftlich immer noch uf PC angewiesen.

    Danke im Vorraus für die Infos;)
     
  2. kawi

    kawi Revolution 666

    FAT 32 formatieren.
    dann können beide Systeme Daten drauf speichern und lesen.

    mac programme sind davon aber nicht lauffähig.
     
  3. gorbi

    gorbi New Member

    Danke für die Info,

    Ist es auch möglich auf der externen Scheibe 2 Partionen zu machen?

    1. mit FAT32
    2. um davon zu starten 10.3.1

    geht das ganze ohne zusätzliche Tools?
     
  4. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo Gorbi,

    was ist eigentlich in den Bahnhöfen Deiner Region die ganze Zeit los? Was passiert als nächstes? Reisst sich ein Prellbock aus der Verankerung und rennt durch die Bahnhofsstrasse?

    Soweit ich weiss ist das nicht möglich, weil diese beiden Formate unterschiedliche Datenstrukturen haben (Zitat, dass ich noch im Kopf habe). Wenn Du wert drauf legst werde ich versuchen, die Quelle des Zitates zu finden.

    Viele Grüsse,
    Delphin
     
  5. gorbi

    gorbi New Member

    Delphin,

    ja wenn ich wüsste was da los ist, würde ich vieleicht eine Lösung finden wieder mal pünklich nach hause zu kommen ;( ;(

    Das mit den 2 Partitionen war nur so eine Idee, ist absolut kein muss, kann ja mit meinem Notebook (XP) über das Netzwerk die Daten von meinem Mac abholen.

    Gruss nach Krakau
     
  6. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Heimkommen: wie wär's mit dem Fahrrad?

    Ansonsten: bittscheen, gärn gschee.

    Delphin
     
  7. gorbi

    gorbi New Member

    Hallo,

    Ich habe eine 60 GB Firewire Harddisk die ich gerne als Datenspeicher für meinen Mac so wie auch für den PC den ich leider noch brauche benützen möchte.

    Kann mir unwissenden Mac Benützer irgend jemand erklären wie ich die Platte partitionieren muss, damit ich sie an 10.3.1 und Windows XP mounten kann.

    Ich weiss PC ist nicht sehr beliebt hier im Forum:D aber leider bin ich Geschäftlich immer noch uf PC angewiesen.

    Danke im Vorraus für die Infos;)
     
  8. kawi

    kawi Revolution 666

    FAT 32 formatieren.
    dann können beide Systeme Daten drauf speichern und lesen.

    mac programme sind davon aber nicht lauffähig.
     
  9. gorbi

    gorbi New Member

    Danke für die Info,

    Ist es auch möglich auf der externen Scheibe 2 Partionen zu machen?

    1. mit FAT32
    2. um davon zu starten 10.3.1

    geht das ganze ohne zusätzliche Tools?
     
  10. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo Gorbi,

    was ist eigentlich in den Bahnhöfen Deiner Region die ganze Zeit los? Was passiert als nächstes? Reisst sich ein Prellbock aus der Verankerung und rennt durch die Bahnhofsstrasse?

    Soweit ich weiss ist das nicht möglich, weil diese beiden Formate unterschiedliche Datenstrukturen haben (Zitat, dass ich noch im Kopf habe). Wenn Du wert drauf legst werde ich versuchen, die Quelle des Zitates zu finden.

    Viele Grüsse,
    Delphin
     
  11. gorbi

    gorbi New Member

    Delphin,

    ja wenn ich wüsste was da los ist, würde ich vieleicht eine Lösung finden wieder mal pünklich nach hause zu kommen ;( ;(

    Das mit den 2 Partitionen war nur so eine Idee, ist absolut kein muss, kann ja mit meinem Notebook (XP) über das Netzwerk die Daten von meinem Mac abholen.

    Gruss nach Krakau
     
  12. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Heimkommen: wie wär's mit dem Fahrrad?

    Ansonsten: bittscheen, gärn gschee.

    Delphin
     
  13. gorbi

    gorbi New Member

    Hallo,

    Ich habe eine 60 GB Firewire Harddisk die ich gerne als Datenspeicher für meinen Mac so wie auch für den PC den ich leider noch brauche benützen möchte.

    Kann mir unwissenden Mac Benützer irgend jemand erklären wie ich die Platte partitionieren muss, damit ich sie an 10.3.1 und Windows XP mounten kann.

    Ich weiss PC ist nicht sehr beliebt hier im Forum:D aber leider bin ich Geschäftlich immer noch uf PC angewiesen.

    Danke im Vorraus für die Infos;)
     
  14. kawi

    kawi Revolution 666

    FAT 32 formatieren.
    dann können beide Systeme Daten drauf speichern und lesen.

    mac programme sind davon aber nicht lauffähig.
     
  15. gorbi

    gorbi New Member

    Danke für die Info,

    Ist es auch möglich auf der externen Scheibe 2 Partionen zu machen?

    1. mit FAT32
    2. um davon zu starten 10.3.1

    geht das ganze ohne zusätzliche Tools?
     
  16. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Hallo Gorbi,

    was ist eigentlich in den Bahnhöfen Deiner Region die ganze Zeit los? Was passiert als nächstes? Reisst sich ein Prellbock aus der Verankerung und rennt durch die Bahnhofsstrasse?

    Soweit ich weiss ist das nicht möglich, weil diese beiden Formate unterschiedliche Datenstrukturen haben (Zitat, dass ich noch im Kopf habe). Wenn Du wert drauf legst werde ich versuchen, die Quelle des Zitates zu finden.

    Viele Grüsse,
    Delphin
     
  17. gorbi

    gorbi New Member

    Delphin,

    ja wenn ich wüsste was da los ist, würde ich vieleicht eine Lösung finden wieder mal pünklich nach hause zu kommen ;( ;(

    Das mit den 2 Partitionen war nur so eine Idee, ist absolut kein muss, kann ja mit meinem Notebook (XP) über das Netzwerk die Daten von meinem Mac abholen.

    Gruss nach Krakau
     
  18. Delphin

    Delphin Weltverbesserer

    Heimkommen: wie wär's mit dem Fahrrad?

    Ansonsten: bittscheen, gärn gschee.

    Delphin
     

Diese Seite empfehlen