Externe Harddisk ebenfalls mit Time Machine sichern

Dieses Thema im Forum "OS X 10.9 Mavericks" wurde erstellt von menkee, 17. Oktober 2014.

  1. menkee

    menkee New Member

    Hallo zusammen
    Meine i-Mac HD (1 TB) ist langsam aber sicher voll, es sind noch lediglich 100 GB frei. Beim umschalten von einem Fenster zum anderen ist das System träge geworden und die Wartezeiten werden immer länger. Kann es sein, dass es an der vollen Disk liegt?
    Ich verwenden den Mac hauptsächlich um mit Logic Musik zu produzieren, darüber hinaus sind noch viele Fotos und Videos abgelegt. Die Fotos/Videos verwenden rund 300 GB Platz den ich mir gerne frei machen möchte. Die Idee wäre nun die Fotos auf eine externe HD zu verlagern. Was ich aber weiterhin haben will ist ein Backup davon. Kann ich das mit Time Machine machen? Also Time Machine soll mir meine HD im Rechner + die externe HD sichern. Ist das technisch möglich?

    oder

    Die Time Machine Backups werden nun auf eine 2 TB Disk abgelegt. Kann ich diese externe HD auch so konfigurieren, dass sie zwei Partitionen hat? eine Partition für Time Machine und die andere Partition für die ausgelagerten Fotos? Dann müsste es aber zwingend möglich sein, die zweite Partition ebenfalls mit Time Machine zu sichern. Das wäre dann die günstigere Variante, ob das möglich ist weiss ich aber nicht, deshalb frage ich euch :)......und wenn ich so überlege ist die redundanz ebenfalls nicht gegeben, denn wenn die externe hd futsch ist, ist alles weg....

    Vielen Dank

    Beste Grüsse
     

Diese Seite empfehlen