Externe Ice Cube Festplatte aufschrauben und durch eine andere HD ersetzen

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Fabolus, 13. Februar 2009.

  1. Fabolus

    Fabolus New Member

    Hallo ich habe diese Ice Cube externe Festplatte:
    http://www.velvetsystems.com/Icecube.200GB.FireWire.External.Hard.Drive.cfm
    Hier ein Bild von der rückseite:
    http://www.limundo.com/velikaSlika....-200GB--usb---firewire--za-10-din--192290.jpg

    kann ich das Gehäuse aufschrauben und die innere Festplatte dann durch eine andere ersetzen? Wenn ja, welche Platten können da rein? SATA?PATA? Und welche grösse müssen sie haben? 3,5"?2,5".

    Ich hab hier eine Anleitung gefunden:
    http://www.maceinsteiger.de/html/anleitung/icecube.html

    aber das Gehäuse in der Anleitung ist durchsichtig aber meines ist es nicht und jetzt habe ich den Gedanken, das man mein Gehäuse garnicht aufkriegen kann, will da erstmal nichts selber machen bevor ich es nicht ganz sicher weiss, kann mir einer sagen ob das geht? Genau so wie in der Anleitung beschrieben?

    Danke schonmal.
     
  2. Fabolus

    Fabolus New Member

    Weiß keiner einen Rat?
    Ich würde mir ja eine neue festplatte kaufen, die ich das Gehäuse einbauen möchte, weil mir die Ice Cube gefällt, aber ich weiss einfach nicht ob das bei meinem Gehäuse möglich ist und welche Festplatten da rein können, wenn so ein austausch überhaupt möglich ist.
     
  3. Florian

    Florian New Member

  4. Fabolus

    Fabolus New Member

    Danke dir ;),
    weiss vll. jemand ob ich auch SATA II HD´s da rein bekomme und welche grösse 2,5" oder 3,5".

    Mfg. Fabolus.
     
  5. MacS

    MacS Active Member

    Ich hatte zwar gestern versucht zu antworten, aber da hat wohl der Server einen Schluckauf gehabt. Also nochmal das wesentliche.

    Das Gehäuse kommt eigentlich von Macpower und heisst eigentlich Pleiades. IceCube gibt's auch von MacPower, aber ist eine andere Serie.

    Ob dein Gehäuse eine PATA oder SATA Platte aufnimmt, kann man so nicht sagen, vermute aber, es handelt sich um eine PATA-Platte. Du solltest das Gehäuse öffnen und dir die Anschlüsse an der Platte anschauen. Ist es ein flacher Stecker mit 2 Stiftreihen und 40 Pinnen, ist es PATA. Der SATA-Stecker ist hingegen viel kleiner und hat weniger Kontakte. Wikipedia wir dir sicherlich helfen, den Anschluss zu identifizieren. Klar ist, dass du nur eine Platte einbauen kannst, die den gleichen Anschluss wie die alte hat. Es ist übrigens eine 3.5" Platte. PATA-Platten gibt's aber meist nur bis 400 bis 500 GB... Größere PATA-Platten sind selten und nicht von allen Herstellern angeboten!
     
  6. Fabolus

    Fabolus New Member

    Danke für die ausfürhliche antwort, also ich hab das Gehäuse hier gefunden:
    http://www.macpower.com.tw/products/hdd3/pleiades/pd_800plus genau wie du gesagt hast, aber hier steht:
    Application Single 3.5" IDE hard drive (ATA-6 compatible)

    ist es dann SATA oder PATA?
    welche platte ist da eigentlich drin, kann ich das herausfinden? Ich meine den hersteller und wie schnell sie ist, ohne das ich sie aufmache?
     
  7. MacS

    MacS Active Member

    PATA oder einfach nur ATA.
    Ohne das Gehäuse zu öffnen, gar nicht! Wenn aber eh eine neue Platte reinkommen soll, kannst du ja schon mal das Gehäuse öffnen!
     
  8. Fabolus

    Fabolus New Member

    danke dir, werd dann mal das Gehäuse öffnen.
     

Diese Seite empfehlen