Externe IDE Festplatte für iMac

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Fabian-5G64-, 7. Oktober 2001.

  1. Fabian-5G64-

    Fabian-5G64- New Member

    ich habe von meinem freund eine 2gb ide festplatte geschenkt bekommen.er hat sie aus seinem alten Windows PC genommen. sie ist jetzt also sozusagen nackt. nun will ich versuchen die extern an meinen imac anzuschlißen. am besten per usb. weiß jemand rat?
    fabian
     
  2. DonRene

    DonRene New Member

    da brauchts so ein gehäuse, ich hab jetzt keinen hersteller im kopp. da kannst du die ide platte einbauen. aber fw, wenn du hast wäre besser weil usb einfach zu lahm ist.

    rene
     
  3. xena2

    xena2 New Member

    Hallo
    Ich habe mir bei arktis.de die Multi-iBay 5,25 geholt die gibt es als FireWire und als USB . Es gib sie auch in 3,5 für HDs . Aber in die große kannst du auch eine HD einbauen und wenn du eines tages einmal ein Laufwerk (CD-R oder DVD....) haben willst brauchst du nur zu tauschen .
    Xena
     
  4. xena2

    xena2 New Member

  5. Fabian-5G64-

    Fabian-5G64- New Member

    Danke! Die Dinger sind ja sch*** teuer. ich hab leider kein fw hoffentlich ist usb nicht zu lahm, hat jemand erfahrung?
    fabian
     
  6. jonez

    jonez New Member

    hallo fabian,

    also usb ist schon merklich lahmer als IDE/ATA (interne Platte) oder firewire. aber ich habe auch ne 2gb-platte in das relativ billige usb-gehäuse von www.digitalplanet.de eingebaut und bin damit glücklich: man kann damit arbeiten wenn es nicht gerade um video oder 3d-spiele geht und der austausch von rechner zu rechner geht traumhaft schnell (ohne treiber)...

    gruß,
    jonez
     
  7. Fabian-5G64-

    Fabian-5G64- New Member

  8. Fabian-5G64-

    Fabian-5G64- New Member

    ich habe von meinem freund eine 2gb ide festplatte geschenkt bekommen.er hat sie aus seinem alten Windows PC genommen. sie ist jetzt also sozusagen nackt. nun will ich versuchen die extern an meinen imac anzuschlißen. am besten per usb. weiß jemand rat?
    fabian
     
  9. DonRene

    DonRene New Member

    da brauchts so ein gehäuse, ich hab jetzt keinen hersteller im kopp. da kannst du die ide platte einbauen. aber fw, wenn du hast wäre besser weil usb einfach zu lahm ist.

    rene
     
  10. xena2

    xena2 New Member

    Hallo
    Ich habe mir bei arktis.de die Multi-iBay 5,25 geholt die gibt es als FireWire und als USB . Es gib sie auch in 3,5 für HDs . Aber in die große kannst du auch eine HD einbauen und wenn du eines tages einmal ein Laufwerk (CD-R oder DVD....) haben willst brauchst du nur zu tauschen .
    Xena
     
  11. xena2

    xena2 New Member

  12. Fabian-5G64-

    Fabian-5G64- New Member

    Danke! Die Dinger sind ja sch*** teuer. ich hab leider kein fw hoffentlich ist usb nicht zu lahm, hat jemand erfahrung?
    fabian
     
  13. jonez

    jonez New Member

    hallo fabian,

    also usb ist schon merklich lahmer als IDE/ATA (interne Platte) oder firewire. aber ich habe auch ne 2gb-platte in das relativ billige usb-gehäuse von www.digitalplanet.de eingebaut und bin damit glücklich: man kann damit arbeiten wenn es nicht gerade um video oder 3d-spiele geht und der austausch von rechner zu rechner geht traumhaft schnell (ohne treiber)...

    gruß,
    jonez
     
  14. Fabian-5G64-

    Fabian-5G64- New Member

Diese Seite empfehlen