Externen Monitor am PB als einziger Monitor - wie?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macuta, 11. Januar 2005.

  1. macuta

    macuta New Member

    Hallo, das AluBook hat einen externen Monitor bekommen. Wenn das PB an diesem Monitor angeschlossen ist, möchte ich den großen Monitor als einzigen Monitor nutzen. Als ich ihn das erste Mal angeschlossen habe, ging das und seitdem kämpfe ich. Wenn ich die Bildschirme synchronisiere, ist das Bild auf dem externen Monitor klein (nutzt nicht die ganze Fläche) oder weniger scharf. Wenn ich nicht synchronisiere, muss ich immer die Fenster in den größeren Monitor ziehen, das ist ganz schön lästig. Wer kann mir da helfen?
    Danke
    Uta
     
  2. bounty78

    bounty78 New Member

    Ich hab dir einen Screenshot gepostet. Da gibts oben diesen weißen Balken (Bild -> rot eingeringelt), den kannst du per drag&drop entweder auf den linken oder rechten Bildschirm ziehen und damit den Hauptmonitor festlegen!

    So arbeite ich zum Beispiel! Ich hab dann den externen Monitor als Hauptbildschirm definiert und den Bildschirm vom PowerBook als zweiten Bildschirm daneben!

    Ich brauch weder synchronisieren noch irgendwelche Fenster von einem Schirm auf den anderen ziehen!

    Die Auflösung für die jeweiligen Bildschirme kannst du dann extra einstellen, dann ist auch nichts unscharf, zu klein oder zu groß!

    Ich hoffe dir damit geholfen zu haben! Bin mir nämlich nicht ganz sicher ob das das ist, was du wissen wolltest!

    :D
     
  3. bounty78

    bounty78 New Member

    Ah, das Bild hab ich vergessen!
     
  4. macuta

    macuta New Member

    Hallo Bounty78. das mit dem weißen Balken ahbe ich getan, das Dock ist aber weiterauf dem PB Bildschirm, die Menuleiste ist auf dem externen Monitor. Wenn ich also aus dem Dock ein neues Programm öffnen will, muss ich erst zum PB Schirm und das nervt!
    Ist das bei Dir anders?
     
  5. bounty78

    bounty78 New Member

    hö?!
    Das ist bei mir anders: Wenn ich den weißen Balken auf den externen, linken Monitor ziehe dann hab ich die Menüleiste und das Doc links. Ziehe ich den Balken auf den rechten Monitor (PowerBook Monitor), dann hab ich alles rechts!

    Warum das bei dir nicht so ist, kann ich dir leider nicht beantworten! Ich dachte es liegt an dem bschriebenen weißen Balken in den Monitore Einstellungen.

    Sorry
    :rolleyes:
     
  6. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    uta, hast Du das Dock seitlich positioniert? Dann wird das Dock auch genau an der Seite kleben bleiben, an der es arretiert wurde.

    Beispiel: Ich habe einen externen Monitor angeschlossen, welcher links neben meinem Powerbook steht, mein Dock habe ich ursprünglich an die rechte Seite des Powerbookdisplays gesetzt. Da bleibt es auch. Sage ich dem Dock, das es nach links auf die Seite muss, dann wird es auf dem linken Monitor an der Seite hängen.
     
  7. Macci

    Macci ausgewandert.

  8. macuta

    macuta New Member

    Hallo mac_the_mighty, ich habe tatsächlich das Dock seitlich positioniert (bei Breitformat its das für mich so logischer), das werde ich dann gleich mal ändern! Danke!
    Und das mit dem geschlossenen PB: Da werde ich erst noch eine Tastatur kaufen müssen … Mal sehen. Und Danke!
     

Diese Seite empfehlen