Externer CD Brenner unter 10.2.3

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von thochri, 28. Dezember 2002.

  1. thochri

    thochri New Member

    An meinem wunderschönen neuen iBook (mit CD-Laufwerk, noch ein 600er ... ) möchte ich einen CD-Firewire-Brenner betreiben, der mit Toast und iTunes zusammenarbeitet. Mein alter USB-Brenner 4804 von Mitsumi funktioniert am iBook nur im Classic-Modus. Der Mitsumi arbeitet am meinem alten iMac 350 mit Toast, Diskburner und iTunes brav und sehr störungsarm zusammen (nur eben etwas behäbig ...).
    Kann mir jemand einen Firewire-Brenner empfehlen, der wirklich mit Plug & Play fan meinem iBook unter 109.2.3 funktioniert?
     
  2. desELend

    desELend New Member

    also bei mir leistet ein yamaha cd brenner im externen iceCube firewire gehäuse sehr zufrieden stellend seine arbeit.
    Er funktioniert mit Toast Diskburn und iTunes unter 10.1 - 10.2.3 wunderbar (9 hab ich ihn noch nie ausprobiert)
    Einziges manko er hat einen lüfter und benötigt externe strom versorgung.

    cu EL
     
  3. Eduard

    Eduard New Member

    La Cie D2 funktioniert prima an FireWire mit 48 fach.
     
  4. maxx

    maxx New Member

    Habe da auch mal ne Brennerfrage. Möchte mir demnächst für mein iBook einen externen FireWire Brenner holen, hätte da aber gerne einen ohne externe Stromversorgung. Gibt es sowas, am besten nur ein Kabel, d.h. der Strom mit über FireWire???
    Ich hasse diesen Kabelwust...
     

Diese Seite empfehlen