Externes Modem anschliesen?????

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Ahnungsloser, 21. September 2004.

  1. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Wie kann ich denn ein externes Modem an meinem G4/1000 (ex G4/400 AGP) anbinden??

    Anschluß per USB wird auch im Profil registriert.
    Wie geht es weiter?
    Netzwerk?

    ich möchte prüfen ob meine Probs mit dem Internen Modem an der Hardware hängen.
     
  2. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Was für ein externes Modem verwendest Du denn? Hat das auch Treiber für den Mac? Ohne Treiber sehe ich relativ schwarz...
     
  3. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Elsa Microlink fun usb

    Ein Treiber ist vorhanden.
     
  4. mkerschi

    mkerschi New Member

    Testing the Modem
    The iMac ships with AppleWorks software, which can be used to test the iMac modem connection. You should run this test if the modem is not able to dial out.
    To perform this test:
    1. Locate and launch AppleWorks.
    2. From the AppleWorks New Document window, select Communications and click OK. You will be presented with an untitled communications document.
    3. Click on the settings menu item and select Connection from the menu, which will bring up a new window. This window allows you to select the communications toolbox device to access the modem.
    4. Click and hold the menu next to Method and select the Serial Tool from the options presented.
    5. Click on the Internal Modem setting under the Current Port setting. After selecting the port, click the OK button. (You can ignore the rest of the settings.)
    6. Open the serial port by selecting Open Connection from the Session menu.
    7. Type “AT” into the Communications document. The modem should respond with an OK message. This procedure verifies that the program is connecting with the modem and that the modem is responding.
    A good test to see if the phone line is working is to type “ATDT”, which will open the phone line. If the modem reports NO DIALTONE, there isn't a valid analog line connected. If the phone line works, you will hear a dial tone until you press the Return key, at which time the modem will report NO CARRIER. A No Carrier message means the phone line was successfully opened. Other things that can be done here are:
    • Call another modem to verify connections.
    • Call a working phone number to see if you can successful connect to an outside line.
    • Use the ATI1-17 commands to check firmware versions and modem features.
    • Use ATZ to reset the modem back to its original configuration.

    Vielleicht funktioniert diese Anleitung auch mit deinem internem Modem
    Michael
     
  5. pinocchio81

    pinocchio81 New Member

    Man installiert den Treiber, wählt das Modem unter Kontrollfeld Modem aus (alte OS) bzw. unter Systemeinstellungen -> Netzwerke, macht irgendwelche Dial-up-Einstellungen (Einwahlnummer usw.) und geht dann surfen. So habe ich es immer gemacht, zuletzt mit einem USB-Modem, ehe ich auf Kabel umgestiegen bin.

    Ob es funktioniert sieht man daran, ob man ins Internet gelangt oder nicht. :klimper: Sache von zehn Minuten. Oder habe ich mal wieder irgendwas katastrophal falsch verstanden?
     
  6. Ahnungsloser

    Ahnungsloser 24" ist nie zu groß

    Leider wird das Modem unter Netwerk nicht angezeigt ;( ;(

    Treiber falsch? Modem kaputt?
     
  7. pinocchio81

    pinocchio81 New Member

    Kann da nur begrenzt weiterhelfen, weil ich seit über einem Jahr nur noch mit Kabel/Ethernet/DHCP surfe. Müsste mein USB-Modem aus dem Keller holen…

    Was heißt, der Treiber ist vorhanden? Er ist in der Library unter Modem Scripts abgelegt, wird aber in der Auswahl von Netzwerke nicht angezeigt?

    Notfalls halt spaßeshalber einfach mal was anderes anwählen, denn Modems arbeiten ja mehr oder weniger alle mit denselben Befehlen.

    Ist das Kompetenteste, was ich sagen kann. Hallo, Forum? Keiner sonst?
     
  8. pinocchio81

    pinocchio81 New Member

Diese Seite empfehlen