EyeTV und mehrere Live-TV-Fenster

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von adrianlanglauf, 1. Dezember 2005.

  1. adrianlanglauf

    adrianlanglauf New Member

    Elgato hat jetzt neue Software (1.8.4) für EyeTV zur Verfügung gestelllt (ich habe es jetzt unter Hardware gepostet, wäre wohl auch unter Software passend). Lt. Info über das Update bzw. bei Elgato direkt unter

    http://faq.elgato.com/index.php/faq/more/320

    sollte es nun möglich sein, mehrere Fenster gleichzeitig öffnen/aufnehmen zu können.
    Hat das von euch schon jemand versucht bzw. funktioniert das bei euch (bei mir rührt sich nicht mehr als bei Version 1.8.3 (Elgato EyeTV 300), es öffnet sich nur EIN Fenster bei Drücken der Ctrl-Taste gemeinsam mit Apfel-L)?

    Besten Dank für feedback und Gruß,

    adrianlanglauf
     
  2. cblasi

    cblasi New Member

    Hi,

    bei mir geht es mit der cinergy t2 unter Ablage Neues Fenster wählen, wärend die ctrl Taste gedrückt bleibt.


    HTH,
    Christiano
     
  3. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Funktioniert, aber Du mußt es über das Menü machen.

    Apfel-L und Ctrl klappt nicht.



    Ein vernünftiges EPG fehlt noch, das sollten die mal schnell nachbessern. Der TVTV Umweg ist nicht grad praktisch und prüft Programmierungen nicht.
     
  4. adrianlanglauf

    adrianlanglauf New Member

    Das habe ich jetzt leider nicht geschnallt - wie "über das Menü machen"?
     
  5. adrianlanglauf

    adrianlanglauf New Member

    Ähm, was ist die cinergy t2, auch eine digitale Aufnahmebox, mit der du in mehreren Kanälen gleichzeitig aufnehmen kannst (mit der Elgato-Software?)?
     
  6. adrianlanglauf

    adrianlanglauf New Member

    Ah, jetzt hat es geklappt - es geht nicht mit Apfel-L + CTRL, sondern (wie bereits festgehalten von cblasi) mit Neuem Fenster (Apfel-O) + CTRL.

    Danke für die Hilfe!
     
  7. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member


    Das es eine Maus gibt und Pull-Down Menüs ist jetzt nicht schockierend neu, oder ?

    :)
     
  8. maceddy

    maceddy New Member

    habe jetzt mal 4 Fernsehfenster auf dem TFT, leider gibt es nur einmal Ton..


    maceddy
     
  9. maceddy

    maceddy New Member

    bei 5 Fenster ist bei mir wohl das Ende erreicht - jedes Fenster einen anderen Sender.


    maceddy
     
  10. adrianlanglauf

    adrianlanglauf New Member

    Das nicht:), aber habe beim Menü Apfel-L herumexperimentiert und da hat es ja bekanntlich nicht geklappt.
     
  11. adrianlanglauf

    adrianlanglauf New Member

    Welche Hardware verwendest du?
     
  12. maceddy

    maceddy New Member

    G5 Dual 2.0 mit 3,5 GB-Ram und MaxOS 10.4.3

    das Programm hat wohl einen Fehler

    3 oder 4 der 5 Fenster bekommen zeitweise kein Bildsignal


    maceddy
     
  13. Ghostuser

    Ghostuser Active Member

    Ich hab zwar (noch) kein EyeTV, aber ich geh davon aus, dass die bei Elgato auch nur mit Wasser kochen und nur einen TV-Tuner eingebaut haben. Somit kannst du wohl auch nur einen Sender gleichzeitig aufnehmen.

    Beim Abspielen könnte es technisch jedoch möglich sein, dass du in mehreren Fenstern gleichzeitig unterschiedliche Sendungen ab HD ansehen kannst, sofern den Rechner genügend Power hat.


    Gruss GU
     
  14. maceddy

    maceddy New Member

    Hallo,
    habe zwei verschiedene Sender aufgenommen, mehr ist wahrscheinlich auch möglich.

    maceddy
     
  15. maceddy

    maceddy New Member

    was mir auffällt ist das wenn ich bei einem Fenster das Programm wechsele im anderen Fenster auch das Programm wechselt,äh was ist das ????????


    maceddy
     
  16. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Es werden in den Fenstern nur Programme EINER Polarisationsebene angezeigt.


    Wenn Du das Programm wechselst, schaltest Du zB noch Vertikal nach Horizontal, oder High nach Low. Logischweise sind die Sender in Deinen anderen Fenstern nicht mehr verfügbar.

    Dafür braucht man einfach mehrere Tuner


    Satellitenprogramme kommen in 4 Ebenen daher, man kann mit einem Tuner gleichzeitig nur die Sender auf einer Ebene gleichzeitig empfangen.
     
  17. MacBelwinds

    MacBelwinds New Member

    Ich habe die Cinergy USB und 1.8.4, aber mit der beschriebenen Tastenkombi geht es bei mir nicht... Oder gibt es einen besonderen "Kniff", wie man die drei Tasten gedrückt halten muss? :confused:
     
  18. AGB

    AGB New Member

    Das hieße doch, das ich bis zu 4 Fenster öffnen könnte; hatte aber 6 geöffnet (gut, der Rechner ist dann am Ende, alles geht nur noch ruckelig); aber wie soll das denn technisch gehen?
     
  19. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Es gibt die vertikale und horizontale Ebene, dazu je das High und Low Band (für analog und digital)

    Auf zB Vertikal High kommen gleichzeitig mehrere Sender, wie viele ist jetzt pauschal nicht wichtig, sie werden ja gleichzeitig gesendet und empfangen.

    Der Tuner gibt also alle Daten weiter, daraus kann man einzelne Streams ziehen, also Programme.

    Technisch ist das Limit der Durchsatz der Karte und der des Rechners.

    Es gibt Empfangshardware die selber das mpeg2 dekodiert, preiswerte Karten haben keinen Dekoder. Da macht der Rechner die mpeg2 Dekodierung. Da zeigt sich schnell wie viele Streams gleichzeitig angezeigt werden können.

    Anzeigen und Aufnehmen sind aber 2 paar Schuhe. Zur Aufnahme muß man den Stream bloß auf Platte schreiben und nicht dekodieren.


    So schön die Funktion am Mac ist, es ist aber alles ein alter Hut.
    Der kostenlose Linux VDR (Festplattenrekorder software) ist seit 6 Jahren schon unterwegs und kann wesentlich mehr. Das elGato & Co seit Jahren nicht mal annährend die Funktionen bieten ist wirklich schade.


    http://www.vdrportal.de
    http://www.vdr-wiki.de/
     

Diese Seite empfehlen