F-Tasten in älterem Mac OS belegen ...??

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von clarissa, 2. November 2001.

  1. clarissa

    clarissa New Member

    Hi,

    im OS 9 gibts ja so ein nettes Kontrollfeld für Tastatureinstellungen, mit welchem man auch ohne Streß die F-Tasten zuweisen kann. Dies Kontrollfeld aus OS 9 funktioniert ja übrigens auch ab OS 8.51, wenn man es einfach in den dortigen Kontrollfeldordner schiebt.

    Wie ist das aber bei älteren Betriebssystemen ?

    Ich habe da im Kopf, das es da auch irgendso ein Tool gab, mit dem man die Belegung der F-Tasten hinbekommen konnte, ich dachte ich frag mal bei euch hier nach....

    Weiß wer, wie man das unter OS 8 oder OS 7.x hinbekommt ?

    Danke schonmal im Voraus,

    Gruß Clarissa
     
  2. Taleung

    Taleung New Member

  3. clarissa

    clarissa New Member

    Hab´s schon runtergeladen, ich teste das Teil mal aus.

    Thxx.. *g*
     
  4. clarissa

    clarissa New Member

    also scheint so zu sein:

    das Tool F-Key-Expander unter dem Link

    http://homepage.mac.com/zarkonnen/Files/fkeyexpander.sit

    arbeitet auch nur unter OS 9 und nicht unter älteren Mac-OS. Unter 9 erweiteret es die Funktionalität der F-Keys, man kann nämlich jeder F-Taste bis zu 10 weitere Applications zuweisen, z.B. alle Internetprogramme. Das ist natürlich voll super, aber hilft mir leider nicht weiter.

    Also nochmal: Wie geht F-Tastenbelegung unter OS 8, 7.6 ...usf ???

    Gruß C.
     
  5. clarissa

    clarissa New Member

    TIPPS & TRICKS

    oh yeah, die Macwelt hat hier unter

    Tipp des Tages vom 14.08.2000:

    Keine Belegung der F-Tasten

    Problem: Auf den iMacs und den G4-Power-Macs mit Mac-OS 9 hat man neuerdings die MU?glichkeit, die Funktionstasten im Kontrollfeld A?Tastaturd<caron> mit unterschiedlichen Funktionen zu belegen. Auf einem blau-weiR¸en Power Mac G3 mit Mac-OS 9 gibt es diese Option offenbar nicht.
    LU?sung: Die Funktion hs<caron>ngt tatss<caron>chlich von der Hardware ab. Daher gelingt die Zuweisung von Funktionstasten nur auf den neueren iMacs, G4-Power-Macs, iBooks und G3-Powerbooks. sh

    Das ist im Übrigen schon mal ziemlicher Unsinn.

    Ich habe einen alten 7600er mit 200Mhz CPU, und unter OS 9 kann ich absolut easy alle F-Keys belegen.

    Na okay, scheint sonst ja irgendwie auch keiner nen Tip auf Lager zu haben, ... 4 von 5 Postings sind bisher von mir selbst.

    Vielleicht frag ich mal woanders ...
     
  6. pedrogonzalez

    pedrogonzalez New Member

    Damit du nicht soviel allein schreiben musst: Hilft dir ein Tipp zu Saystem 6.x weiter? Damals ging das noch ganz einfach ...
    So, jetzt nehm,' ich den Bart von der Tastatur und probiere mal.

    pedro
     
  7. clarissa

    clarissa New Member

    Hi,

    och Mensch, also ein Tip für OS 6 ! Ja immerhin wäre das ja schon mal was, aber für mich interessant wirds mit den F- Tasten ab System 7.

    Ja Leute, das muß doch wer wissen, oder haben die jahrelang Macs mit Tatsturen gebaut, bei denen die oberste Tastenreihe nur Dekoration, bzw. Placebo für Computermanics gewesen sein soll ?

    Kann doch wohl nicht ernsthaft sein, oder ?
     

Diese Seite empfehlen