FaceBook: der nette Herr Mark Zuckerberg

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von vulkanos, 20. Juni 2010.

  1. vulkanos

    vulkanos New Member

  2. McDil

    McDil Gast

    Der Herr Saccharoseerhebung (sach ich mal vorsichtshalber lieber so) ist halt einer von denen, die aus jeder Scheiße Geld zu machen verstehen.
     
  3. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Was für ein A...!
     
  4. Morgenstern

    Morgenstern Active Member

    Den Link im ersten Beitrag hab ich erst einmal an die Leute geschickt, von denen ich weiß, dass sie bei Fb angemeldet sind.
     
  5. Convenant

    Convenant Haarfestiger

    Nicht, dass ich nun Mitglied bei FB wäre, aber das sind ja alles nur Anschuldigungen. Beweise für diese hab’ ich keine gesehen. Ihr?
     
  6. McDil

    McDil Gast

    Wer sollte die auch herbei schaffen? Ein ordentlich investigativer Journalist müsste her . . . aber dem unterstellt man dann auch nur Eigen-oder Fremdinterese.

    Im übrigen ist mir der Herr Montsucré ziemlich wurscht. Sollte ich ihn ungerecht beurteilt haben, so stelle ich diese Beurteilung bis zum Jüngsten Tage zurück, an dem dann alles heraus kommen wird.
     
  7. JeanLuca

    JeanLuca New Member

    Hallo zusammen,

    ich finde das langsam wirklich irgendwie störend.. überall kommen plötzlich Gerüchte um ihn und FB in Umlauf. Und es steht ja bereits im ersten Satz, dass er hart gegen sein "A...loch" Image kämpft... also ich nutze Facebook schon ewig und kann mich nciht beklagen... wenn man weiß wie man damit umgehen soll und was man fürdaten preisgibt und so. Ich meien ich finde die leute wesentlich schlimmer, die während ihrer arbeitszeit poisten, dass der chef doch ein naiver Fettsack ist und die arbeitskollegen einem am hinterteil vorbeigehen... das finde ich wirklich noch dümmer. Und dann denken, dass ja nie irgendwas raus kommt....
    :shake::shake:

    __________________
    Lord of Ultima vs. NfS World
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2012
  8. vulkanos

    vulkanos New Member

    Willkommen im Forum, wo jede auch noch so unerwünschte Meinung gerade noch mit Ach und Krach geduldet und gleich daraufhin zerschreddert wird. Wer hier mitmachen will, braucht Nerven aus Stahl und eine schier unmenschlich anmutende Gelassenheit.

    Zu Facebook. Es geht in erster Linie darum, diese Wunderkinder des IT-Zeitalters, Steve Jobs, das Google-Pärchen S.Brin und L. Page & Consorten, die von der Presse so in den Himmel gelobt werden, zu entzaubern. Die Absicht dieser Kritik ist das Kratzen an dem angeblich so sauberen Image und das Aufzeigen der weniger schönen Seiten des "Superstars".
     

Diese Seite empfehlen