Fadell: ?Forstall hat bekommen, was er verdient?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Och, 30. November 2012.

  1. Och

    Och Gast

    Gibt es eigentlich niemanden, der die Artikel Korrektur liest?

    "iPad auf den Markt kam, die Red.] 250 Millionen US-Dolalr"
     
  2. Halyna

    Halyna New Member

    Ist berichtigt, danke.
     
  3. Herr

    Herr Gast

    Ist für umme. Sei mal nicht so streng.
     
  4. Martin4711

    Martin4711 Gast

    Macwelt kommt immer einen Tag nach Heise Mac & i mit News ;-)
     
  5. heide

    heide Gast

    2001 kam der iPod, nicht das iPad...
     
  6. adg

    adg Gast

    2001... der iPod kam auf den Markt, nicht das iPad...
     
  7. Abonnent

    Abonnent Gast

    MacWelt und Recht-Schreibselung
    Ja-ja, die liebe Rechtschreibung. Also bitte: nicht nur schnell-schnell, sondern sich endlich ruhig mal einen Fach-Korrektor gönnen/leisten, der alle Beiträge, ob online oder im Magazin, systematisch von Fehler befreit. Das würde ganz sicher auch die Lese-Qualität eurer Ergüsse erheben. Immer wieder müssen MW-Leser die abstrusesten Fehler, Unrichtigkeiten, Sinn-Entstellungen und mehr ertragen, es ist indes allerhöchste Zeit zu einer eigenen Korrektorats-Abteilung. Bitte! Euer treuer Leser
     
  8. toag

    toag New Member

    ... dann bitte auch konsequent sein und an die eigene Nase fassen:

    "systematisch von Fehler befreit"

    = "systematisch von FehlerN befreit"

    "es ist indes allerhöchste Zeit zu einer eigenen"

    = "es ist indes allerhöchste Zeit FÜR EINE EIGENE"

    Nix für ungut ... ;-)
     

Diese Seite empfehlen