falsche' PDF-Dokumente aus Word!

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von hialen, 27. Februar 2003.

  1. hialen

    hialen New Member

    Vorschau' zeigt die Punkte.

    Bisher hatte ich mich immer darauf verlassen, dass als PDF das rauskommt, was ich auf dem Bildschirm sehe :(

    Kennt jemand das Problem? Oder die Abhilfe?

    Gruss
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    Welches Word, welches System, welche Schrift ?

    Gruß

    MacELCH
     
  3. morty

    morty New Member

    ich hatte ein ähnliches Problem, sowohl mit Word 98 als auch X
    auf dem Bildschirm alles Ok gewesen, dann die Dokumente zusammengefügt, dann als EPS abgespeichert, auf dem Bildschirm noch alles OK, dann auf HP A4 ausgedruckt, alles OK, dann auf nem Mannesmann Tally 7070 ausdrucken wollen ... alles verschoben, nix paßte mehr
    Drucker ist nen Postscript ...

    keiner konnte helfen ...

    gruß, morty
     
  4. hialen

    hialen New Member

    @ MacElch

    OS 10.2.3
    Word 10.1
    Schrift Helvetica

    Eigentlich doch alles normal, oder!?
    hialen
     
  5. hialen

    hialen New Member

  6. hialen

    hialen New Member

    Kennt das Problem niemand??
     
  7. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    offizielles Statement von Microsoft zu allen Office Programmen:

    "Die Office Programme sind keine WYSIWYG Desktop Publishing Programme. Wer Desktop Publishing zu machen beabsichtigt, habe auf dementsprechende DTP-Programme zurückzugreiffen."

    Frage beantwortet?
     
  8. hialen

    hialen New Member

    <Frage beantwortet? >

    ...eigentlich nicht, aber ich schätze, Word macht einfach absichtlich keine richtigen PDFs!?

    Danke soweit
     
  9. Marvel

    Marvel New Member

    Ich habe dass gleiche Problem und habe leider keine Lösung, bin also noch auf der Suche. Bei mir wurden die Aufzählungszeichen und dass ¬- Zeichen im Acrobat-Reader nicht angezeigt bzw. nicht mit ausgedruckt (Brother HL-1450). In der Vorschau ist alles i.O. und die Zeichen werden auch auf dem Drucker korrekt ausgegeben.

    System: PB 867, 768MB RAM, OS X 10.2.4, Office X

    Gruß

    Marvel
     
  10. hialen

    hialen New Member

    Kennt das Problem niemand??
     
  11. tazmandevil

    tazmandevil New Member

    offizielles Statement von Microsoft zu allen Office Programmen:

    "Die Office Programme sind keine WYSIWYG Desktop Publishing Programme. Wer Desktop Publishing zu machen beabsichtigt, habe auf dementsprechende DTP-Programme zurückzugreiffen."

    Frage beantwortet?
     
  12. hialen

    hialen New Member

    <Frage beantwortet? >

    ...eigentlich nicht, aber ich schätze, Word macht einfach absichtlich keine richtigen PDFs!?

    Danke soweit
     
  13. Marvel

    Marvel New Member

    Ich habe dass gleiche Problem und habe leider keine Lösung, bin also noch auf der Suche. Bei mir wurden die Aufzählungszeichen und dass ¬- Zeichen im Acrobat-Reader nicht angezeigt bzw. nicht mit ausgedruckt (Brother HL-1450). In der Vorschau ist alles i.O. und die Zeichen werden auch auf dem Drucker korrekt ausgegeben.

    System: PB 867, 768MB RAM, OS X 10.2.4, Office X

    Gruß

    Marvel
     
  14. uralf

    uralf New Member

    Ich denke, das hängt mit der Zeichenbelegung zusammen.
    Wenn die Aufzählungszeichen nicht der Adobe-Belegung
    und damit dem Standard entsprechen, dann Pech.
    Das Eurozeichen entspricht nämlich auch nicht der eigentlichen Konvention
     

Diese Seite empfehlen