Familienstammbaum

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von macuta, 27. Mai 2005.

  1. macuta

    macuta New Member

    Hallo, nachdem meine Schwester letzte Woche Zwillinge bekam interessiert sich meine 11-jährige Nichte für den Familienstammbaum. Sie möchte das irgendwie mit dem Mac machen. Ich habe ein bisschen gesucht und MacFamilyTree kostet fast 50 Dollar, ein anderes Programm, Freeware, sammelt die Informationen, rückt dann aber wohl keine hübsche Grafik heraus. Lohnen sich die 50 Dollar oder was gibt es so als Shareware/Freewarewas würdet ihr empfehlen?
     
  2. ks23

    ks23 Ohne Lobby

  3. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Wie wär's mit MacStammbaum?

    http://www.3sat.de/3sat.php?http://www.3sat.de/neues/sendungen/magazin/78634/
    http://www.onlymac.de/
    http://www.onlymac.de/html/stammbaum.htm
    http://www.onlymac.de/html/stammbaum4.html

    Hier gibt's auch 'ne Demoversion:
    http://www.genealogie-software.de/details.php?pid=36

    Und bei Arktis kann man's auch kaufen:
    http://www.arktis.de/detail_software.php4?artikel=4744&kat=software&partnerid=&PHPSESSID=

    Hier werden noch drei weitere Programme erwähnt:
    http://www.ghgrb.ch/technicalTools/software.html
    Die Freeware Familienbande:
    http://www.familienbande-genealogie.de/
    Heredis Mac X.2(89 € :crazy: )
    http://www.heredis.com/fr/Hmacx2_Presentation.asp
    und Reunion 8.0(117 € :O )
    http://www.leisterpro.com/
    http://www.leisterpro.com/doc/Version8/AlternateResource8.html

    MacStammbaum scheint mir übrigens mit dem Programm MacFamilyTree verwandt zu sein, wenn ich mir die Screenshots so ansehe. Es gab dazu auch einen Test in der Macwelt 04/2005.
    http://www.macwelt.de/index.cfm?pid=48&y=2005&m=4

    Und zum Schluss hab ich noch 'nen Link für dich, da sind noch einige andere aufgeführt. Allerdings ist die Seite schon 'n bißchen älter.
    http://www.haun-online.de/Genealogy/genmac.html
    Ooops, da steht es auch: MacStammbaum von Stefan Sicurella … Sprachen: deutsch, englisch (MacFamilyTree).

    micha :crazy:
     
  4. maccie

    maccie New Member

    Halo Uta,

    also DREI Nichten? Also 3- nicht 2-fach-Tante Uta? Alle von der gleichen Schwester? Jaja, ich bin neugierig…

    Ciao
    Opa maccie

    :p
     
  5. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Nöö, mindestens 4-fach-Tante. Da ist ja schließlich auch noch mindestens ein Neffe, der Bilder mit Paint bearbeitet und jetzt die .jpg-Dateien in iMovie importieren will. ;)

    micha
     
  6. maccie

    maccie New Member

    Nase

    :eek:)
     
  7. macuta

    macuta New Member

    Vielen Dank für die ganzen Links und Tipps! Meine Nichte wird begeistert sein!
    Und es gibt 9 Nichten und Neffen! 5 Mädchen und 4 Jungs. Und sie haben mich völlig um dem Finger gewickelt. Dafür arbeite ich emsig daran, die zu MacUsern zu machen …
     
  8. macuta

    macuta New Member

    Hatte ich ganz vergesen. Was sind GEDCOM Dateien? Die scheinen da immer eine Rolle zu spielen …
     
  9. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

    Gute Tante. :)

    micha
     
  10. kaffee-micha

    kaffee-micha Kaffeetante © robdus

  11. macuta

    macuta New Member

    Autsch, Wikipedia - na ja, erst posten, dann denken passiert halt immer wieder.
    Danke!
     

Diese Seite empfehlen