Farbdrucker für DTP

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Ivo, 6. Februar 2003.

  1. Ivo

    Ivo New Member

    Hallo Zussammen
    möchte mir einen neuen Tintenstrahldrucker anschaffen
    für Layouts zum Asdrucken aus XPress, Photoshop usw.
    Welchen Drucker der schnell ist könnt Ihr mir Empfehlen Papierformat bis A3. Was für Drucker-Software muss ich haben.
    Danke für Eure Hilfe.
    Ivo
     
  2. dawys

    dawys New Member

  3. friedrich

    friedrich New Member

    Ich würde keinen Epson mehr kaufen, nach ca. einem Jahr fangen die an herumzuspinnen und das Papier nicht mehr ordentlich einzuziehen.

    Habe gehört, die HP seien gut und besser als die Epson - spiele auch mit dem gedanken, umzusteigen, denn mein Epson 1270 ist auch schon über 1 Jahr alt und zickiger als jede Diva.
     
  4. dawys

    dawys New Member

    mein Epson SP 1200 ist mindestens 3 Jahre alt und läuft gut, mit dem Papiereinzug habe ich nie Probleme, nur muß man hin und wieder die Düsen reinigen, HP's sind zwar besser und schneller geworden aber deren Druckqualität reicht an Epson immer noch nicht, besonders bei Photos
     
  5. friedrich

    friedrich New Member

    Habe gehört, die HP seien schneller als die Epson - was wohl auch kein Kunststück wäre. Und leiser. Was auch kein Kunststück wäre.

    Kann sein, daß die Epson besser sind. Auf jeden Fall sind sie besser als jeder (oder fast jeder) Offsetdruck, und insofern könnte man da Abstriche machen, für Layouts braucht es keine Photoqualität.
     

Diese Seite empfehlen