Farbeinstellung Scanner/Drucker - Kalibrierung

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Alvysinger, 24. Dezember 2005.

  1. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Kann mir mal jemand eine (Kurz)Anleitung geben, wie ich es hinbekomme, dass mein eingescanntes Bild dem danach ausgedruckten farblich gleicht, bzw. mit diesem möglichst (idealerweise) identisch ist ?
     
  2. DeepSleep

    DeepSleep New Member

    da schreiben andere lange bücher drüber. von daher wirst du da kaum eine kurzanleitung finden. das ist eine höchst komplexe materie, daher wird deine frage wohl weitgehend unbeantwortet bleiben.

    du kannst aber den monitor mit supercal nach sicht kalibrieren. achte darauf, keine künstliche beleuchtung während der kalibrierung und auch während farbkritischer arbeiten am computrer zu benutzen


    um das system (minitor und printer) gut zu kalibrieren, brauch man meßgeräte wie z.b. den spyder 2 und entsprechende software, die daraus ein kalibrierungsprofil erstellt.
     
  3. Alvysinger

    Alvysinger New Member

    Eigentlich ist mir der Monitor (in meinem Fall ein iBook 12" Display) gar nicht so wichtig. Irgendwie sollten aber Scanner und Drucker ganz gut zusammenarbeiten - aber das wird dann wohl nur mit "probieren" hin zu bekommen sein.
     

Diese Seite empfehlen