Farbunterschiede Indesign/PDF-Datei

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von xgames, 30. August 2004.

  1. xgames

    xgames New Member

    Drucke auf meinen Tintenstrahldrucker (Epson Stylus Photo 2100) von PDF-Dateien sind bei mir immer dunkler und stärker gesättigt als Drucke derselben Datei direkt aus Indesign.
    Die PDF-Dateien habe ich direkt in Indesign mit den Standard-Vorgaben erzeugt. Ganz besonders groß ist der Unterschied bei PDFX3- und Print-PDFs. Bei Vorgabe "Screen" ist es nur etwas dunkler. Woran liegt das?

    Wie muss ich vor allem die PDFX3-Einstellungen ändern, wenn ich ein Dokument in (Digital-/Offset-) Druck geben möchte?

    Unter OS9 bei PDFs aus QXP mit Acrobat 4 sind mir derartige Unterschiede nie aufgefallen.
     
  2. Macci

    Macci ausgewandert.

  3. Tambo

    Tambo New Member

    MTFCM
    (Make The Fu..Color Mangement)

    Is doch ein neuer kürzel, Macci :party:
     
  4. Macci

    Macci ausgewandert.

    *gespeichert*
    :party:
     

Diese Seite empfehlen