faschingsscherz?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von eqaya, 20. Februar 2006.

  1. eqaya

    eqaya New Member

  2. sahomuzi

    sahomuzi New Member

    rofl

    Also zum Glück werde ich nicht so ernst genommen wenn ich so einen Schass daher rede, dass hätte echt katastrophale Folgen!

    Ich denke, dass man windoof bald auf Macs laufen lassen kann, ob mit Emulation oder direkt, kA.
    Aber der switch zu windoof... sehr gut. :biggrin: :eek:)
     
  3. Gudrun

    Gudrun New Member

    ,-) ,-) ;-)
    Ich versteh' ohnehin nicht das etwas gespannte Verhältnis zwischen Nutzern verschiedener Betriebssysteme.
    ;-) ;-)
    Mein Eindruck: Ein Maccianer ist nicht so windoof ;-), um von Apple zu Microsoft zu wechseln ...
    ;-)
    Viel spannender für mich ist, wenn es - unabhängig vom Design - einheitliche Hardwareplattformen gäbe, frei nach dem Motto "alles läuft auf allem" und es dann jedem User möglich ist, zu beurteilen, welches das bessere Betriebssystem ist.
    ;-) ;-) ;-) Noch besser wäre natürlich ein klassischer Shutdown (nach alter Westernmanier)zwischen dem "guten" Steve und dem "bösen" Bill - mit weltweiter Austrahlung via AOL.
    Aber dazu wird es wohl nicht kommen ...

    Mit Gruß
    Gudrun
     
  4. Macziege

    Macziege New Member

    :D :biggrin: :D :biggrin:

    Recht haste, die Spekulationen über die Austauschbarkeit der System treiben schon seltsame Blühten. Ich spekuliere mal weiter, nur weil Apple zu einem neuen Chipanbieter gewechselt hat, wird sich an der Geschäftsphilosophie von Apple nichts ändern. Es bleibt alles wie es ist. :nicken: :apple:
     

Diese Seite empfehlen