Fast 3 Wochen OS X

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von procas, 11. April 2001.

  1. procas

    procas New Member

    Bin ich eigentlich mit meiner Meinung allein, daß es eine Frechheit ist, wenn nach fast 3 Wochen "Mängel ohne Ende" OS X noch immer kein offizielles Uptate auf dem Markt ist ?

    Ich meine damit nicht, daß ich so gut wie keinen Treiber habe (SCSI Karte, Scanner, Drucker usw.), nein ich meine wirklich nur die Systemprobleme wie Alzheimer, kein deutsches Wörterbuch, und viiieles mehr ;-(

    Stefan

    P.S.: Ich liebe OS X trotzdem, werde aber langsam ungeduldig :)
     
  2. derolf

    derolf New Member

    Ich stimme dir zu; bin auch begeisterter "alter" Mac-User. OS X zeigt bei aber doch einiges an Mängeln auf und macht noch nicht richtig Spaß. Ich habe schon einige Male versucht nur mit OS X zu arbeiten (OS 9 im Hintergrund) habe aber Abstürze, träge Programm und Benutzeroberfläche usw.

    Warte auch sehnsüchtig auf das erste Update.

    Wünsche trotz allem Apple viel Glüch mit OS X.
     
  3. MacZeit2

    MacZeit2 New Member

    OS X lief bei mir auch vom 24. März an, aber jetzt läuft nur noch MacOS 9 clean. Warte das Update ab, danach geht es weiter. Brutale Abstürze hatte ich immer nur in Kombination mit der Classic Umgebung. Die X Applikationen werden sehr gut abgefangen.

    Ciao!

    Toni

    maczeit.de
     
  4. DOH

    DOH New Member

    Hallo !

    Ich bin sehr wohl der Meinung das X zu früh auf den Markt gekommen ist bzw. das Apple es versäumt hat ein wenigstens relativ "fertiges" OS auf die Beine zu stellen.

    Darum warte ich jetzt lieber ein paar Tage länger auf ein Update.
    Dann hält sich die Entäuschung in Grenzen.

    Trotz allem finde ich X gut.
    Kann aber noch besser werden.

    cu D´OH!
     
  5. DOH

    DOH New Member

    Tja. Nennen wir es Schweigen oder Sprachlosigkeit. Viele scheinen enttäuscht zu sein, das es Apple nicht zusammen gebracht hat ein halbwegs laufendes OS anzubieten.

    Es fehlt einfach zu viel. Egal ob Unix unter der Haube steckt.
    Aber viele wollen sich nicht eingestehen ein Produkt gekauft zu haben, das im Preis-/Leistungsverhältnis voll daneben liegt.
    Wer macht das schon?

    Schön reden will auch ich nichts. Man muss halt abwarten.

    X ist dennoch die Zukunft -in Zukunft.

    cu D´OH!
     
  6. maggi

    maggi New Member

    Das Preis/Leistungsverhältnis stimmte doch noch nie bei APPLE!

    Die sollen Gas geben eun brauchbares Update auf OS X zu programmieren! Ich hoffe es läuft spätestens ab August (dann kaufe ich mir einen MAC).

    Bis dahin Kopf hoch!

    MAGGI
     

Diese Seite empfehlen