Fax stf 6.0 und Word 98

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hannibal, 31. August 2001.

  1. hannibal

    hannibal New Member

    Hallo,

    hat jemand einen Tip.
    Ich habe Fax stf 6.0 auf einem iMac unter 9.1.
    Früher hat das mit dem Faxen einwandfrei funktioniert, jetzt weigert sich Word 98 zu faxen, mit dem Fehler

    Word kann nicht faxen, weil kein Drucker ausgewählt ist.

    Ich hab schon alles mögliche ausprobiert.

    Irgendwas stört da, aber was?

    Grüße
     
  2. buergi

    buergi New Member

    Hast du den FaxPrint in der Auswahl gefunden und ausgewählt. Dann kannst du mit Blumenkohl + P einfach faxen.
    Gruss Werner
     
  3. macos9.1

    macos9.1 New Member

    Hallo,

    Du brauchst für MacOS 9.1 unbedingt das Update auf Fax Stf 6.05.
    Das behebt genau Dein Problem
    Servus
     
  4. hannibal

    hannibal New Member

    vielen Dank, ich werd mal sehen, wo ich das finde.

    Grüße
     
  5. hannibal

    hannibal New Member

    @macos9.1

    hab FAX-STF auf 6.0.6 upgedatet.
    Fehlanzeige.
    Darauf hin habe ich das auf meinem G4 installiert - mit 9.2.1 und es geht.
    Dann habe ich den iMac auf 9.2.1 upgedatet.
    Fehlanzeige.
    Dann habe ich Word98 komplett vom G4 auf den iMac transferiert, so daß ich jetzt eigentlich identische Voraussetzungen haben müsste.
    Fehlanzeige.

    Jetzt bin ich mit meinem Latein am Ende.
    FAX-STF ist durchaus bereit, ältere Faxe nochmal zu schicken, aber es weigert sich nach wie vor aus irgendeinem Prgramm dirket zu faxen.
    Immer die Fehlermeldung, in der Auswahl wäre kein Drucker ausgewählt.

    Also muß das irgendwie mit der Auswahl zusammenhängen.
    Ich habe leider keine Ahnung was das sein könnte?

    Vielleicht weiß ja noch jemand Rat?

    Grüße
     

Diese Seite empfehlen