Faxen mit Leoshare

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Drenec, 20. Juli 2004.

  1. Drenec

    Drenec New Member

    Hallo,
    ich habe folgendes Problem, und zwar haben wir hier ein Netzwerk aus mehreren Apple iMac G3 mit OS 9, einem PC mit Windows XP und einen G4 mit OS 10.3 Server.
    Wir nutzen im Moment FaxStf 6 Pro für Mac OS 9 auf 3 Rechnern, nun sollen aber alle Rechner über das Netzwerk faxen können. Daher haben wir im Server eine Leonardo XL mit Pan Modul eingebaut. Die Clients sind so eingestellt das sie Leoshare nutzen können um darüber zufaxen.
    Jedoch wenn Sie ein Fax senden, kommt dieses nicht weiter als bis zum Leoshare Server. Nach Auskunft von Hermstedt, gehen die Faxe nicht weiter raus, da die zeitliche Verzögerung zwischen dem Wahlverfahren der Faxsoftware und dem Wahlferfahren der Leonardo Karte zu gross ist. Ist wohl Leitungsbedingt. Hat vielleicht jemand eine Idee wie man diese Verzögerung verhindern kann?


    Danke schonmal im vorraus

    P.S.: Wir haben es ein einziges Mal geschafft ein Fax über Leoshare zusenden, da war die Kabellänge zwischen dem Client und dem Server aber kleiner als 10 Meter.
    Könnte man über ein Modemscript vielleicht Einstellungen vornehmen??
     

Diese Seite empfehlen