Faxen mit Word 2004

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von garymueller, 27. Juni 2004.

  1. garymueller

    garymueller New Member

    Will man in Word v. X über den Druckendialog ein Fax versenden, so geht dies nicht, denn sowie das Adressfenster zur Auswahl der Faxnummer erscheint, lässt sich kein Kontakt anwählen, es kommt lediglich ein Warnton. Wie sieht es in Word 2004 aus? Geht das endlich?
     
  2. MILE

    MILE New Member

    Ich hab mein Office 2004 zwar noch nicht, aber das Problem kann ich nicht ganz nachvollziehen...hatte mir Word v.X bislang keine Schwierigkeiten ein Fax zu versenden...!?!

    .:: MILE ::.
     
  3. f.winnacker

    f.winnacker New Member

    Hi,
    das Problem hatte ich auch schon. Wenn ich aber die Anfangsbuchstaben des Namens gleich in das "an"-Feld tippe, bekomme ich die infrage kommenden Adressen aus dem Adressbuch angezeigt und kann diese dann mit tab auswählen. Allerdings bekommt man nur die Einträge angezeigt, bei denen eine Faxnummer existiert.
    Viel Erfolg!
     
  4. garymueller

    garymueller New Member

    kaum zu glauben, dass dieser bug immer noch nicht behoben worden ist...wie unfähig sind die eigentlich alle zusammen in redmond?
     
  5. Max.Renn

    Max.Renn Anti-Besserwisser

    Das Problem hatte ich weder bei Office X noch bei Office 2004. Ich benutze aber auch nicht das Adressbuch von OS X, sondern nur das von Entourage. Die Faxnummern gebe ich meisten manuell ein.
     
  6. garymueller

    garymueller New Member

    na warum sollte das problem dann auch auftreten?
     

Diese Seite empfehlen