Faxen und wählen mit Mac

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von metallman, 26. April 2008.

  1. metallman

    metallman New Member

    Hallo,
    ich möchte gerne mit meinem Imac Faxe versenden und empfangen. Des weiteren möchte ich auch über den Telefonanschluß wählen und einen Anfrufbeantworter haben.
    Habe mal ein ISDN-USB Modem von Fritz angeschlossen, geht aber nicht.

    Frage:

    1. Welches Modem hierfür
    2. Welche Software ist emfphelenswert.

    Vielen Dank
     
  2. rtrogemann

    rtrogemann New Member

    Hi, Du hast kein eingebautes Modem im iMac? Normaler Weise hat OS X schon die Fax Software eingebaut. Du gehst auf Drucken und wählst gaaaaanz unten links PDF - PDF faxen. Dann Nummer eingeben und schon wird gefaxt. Wie es mit anderen Modems klappt kann ich Dir leider nicht sagen.

    Ciao
    Ralf
     
  3. metallman

    metallman New Member

    Nö, hab kein Modem IM Mac.
     
  4. fux

    fux New Member

    Das Webshuttle II von Hermstedt funktioniert als ISDN-Modem (USB) am Mac. Aber das gibt es nur noch gebraucht. Die Firma ist, wenn ich's richtig weiß, verschwunden.

    gruß vom fux
     
  5. bix

    bix New Member

    ovolab phlink benutze ich zum wählen und als a.b. Die möglichkeiten dieses produkts sind sehr umfassend. Wenn dann ein fax reinkommt, nehme ich das mit dem mittlerweile recht gut laufenden PageSender Fax Center entgegen, das aber ein externes Modem erfordert. Das alles über die usb-ports. Daneben läuft der normale router für web.

    gruß, bix.
     

Diese Seite empfehlen