FCE 2: Externe Platte plötzlich offline?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Eiskalte Frau, 1. Juni 2004.

  1. Hallo. Ich habe zwei externe IceCube Firewire Platten mit jeweils 120 GB an mein PowerBook G4 angeschlossen. Mithilfe der HDs bearbeite ich zur Zeit ein sehr großes Filmprojekt. Nachdem die eine HD voll war (gute 5 GB hab' ich zur Sicherheit mal frei gelassen) fügte ich die zweite in Final Cut Express 2 als Arbeitsvolume hinzu. Die Projektdateien lagern aber nach wie vor alle auf der ersten Platte. Lediglich drei neue Ordner "Audio Render Files", "Capture Scratch" und "Render Files" hat er nun auf der neuen Platte erstellt.
    Nachdem das alles bislang sehr gut lief, kommt er nun plötzlich, wenn ich ein Projekt von der ersten Platte starten will (selbst wenn die gesamten Files hierfür auf der ersten lagern), mit folgender Fehlermeldung daher:

    "Fehlendes Volume"

    "Um sicherzustellen, dass die von Final Cut Express verwendeten Daten intakt bleiben, müssen folgende Pfade vorhanden sein:"

    "02_IceCube120 ist offline"

    "Beenden", "Erneut prüfen" (passiert nichts), "Arbeitsvolume zurücksetzen" (dann geht doch alles - oder zumindest die Verbindung mit den bisherigen Daten - verloren, oder?)

    Weiß jemand Rat?
     
  2. Macziege

    Macziege New Member

    "Sowie ich ausgesprochen werde,
    bin ich nicht mehr da.

    Wer bin ich?"

    Rumpelstielschen sicher nicht, vielleicht Daniela???

    Grüß dich
     
  3. Jetzt hab' ich einfach alle FCE 2 Preferences in meinem Library gelöscht - nun geht's wieder. War das alles?
     
  4. :)

    Nein, nicht ganz...

    :)
     

Diese Seite empfehlen