Fehlende Ausschalttaste bei G4 ersetzen?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von detlef.albrecht, 19. Juli 2001.

  1. detlef.albrecht

    detlef.albrecht New Member

    Was ich beim G3 schön fand, war die Ausschalttaste auf der Tastatur, die den Dialog "Neustart/Ruhezustand/Ausschalten" auf den Bildschirm brachte. Die gibt's ja nun beim G4 nicht mehr, und ich vermisse sie ganz schrecklich.

    Gibt es die Möglichkeit, ein Applescript zu schreiben, das diesen Dialog aufruft, und dieses Script auf eine Funktionstaste zu legen? Kennt sich wer mit Applescript aus?

    Ciao, Detlef
     
  2. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Drück einfach "ctrl+alt+apfel+Auswurftaste" und der Mac geht aus, das ganze ohne ctrl und das Teil fährt in den Ruhezustand...

    Gruß Patrick
     
  3. DonRene

    DonRene New Member

    es gibt aber bei gravis auch so ne dumme auschalttaste namens icue.
     
  4. Tigger

    Tigger New Member

    ctrl+auswurftaste reicht, dann kommt das Dialogfeld.

    mit deiner Tastenkombiantion wird Zwangsbeendet!
     
  5. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    ist nur ne Einschalttaste, wenn man im laufenden Betrieb draufdrück, passiert nichts...

    Gruß Patrick
     
  6. Macfan

    Macfan New Member

    @ tigger,

    mönsch is ja geniaaaaal - tausend dank

    thorsten
     
  7. detlef.albrecht

    detlef.albrecht New Member

    Danke, genau das habe ich gesucht! :)
     
  8. eman

    eman New Member

    Und mit welcher Tastenkombination schaltet man das Gerät ein?
     
  9. gizmo

    gizmo New Member

    mit dem einschaltknopf am apple-tft... ;-)
     
  10. norbi

    norbi New Member

    Das hätte ich ganz gerne gewusst, eman.

    Wer weiss es denn?

    norbi
     
  11. eman

    eman New Member

    Sieht ganz so aus als müsste man sich wie der gemeine PC-User bücken und unter den Tisch strecken. Schande. Naja, ich habe ja noch die alte Tastatur.....
     
  12. airwalk

    airwalk New Member

    wenn man im laufenden betrieb auf den icue drückt passiert schon was: alle geräte die am icue hängen werden nicht mehr erkannt. lösung: icue ausstecken und wieder einstecken (steht sogar auf der icue-verpackung. finde ich bisschen schwach, diesen bug).
     
  13. detlef.albrecht

    detlef.albrecht New Member

    Was ich beim G3 schön fand, war die Ausschalttaste auf der Tastatur, die den Dialog "Neustart/Ruhezustand/Ausschalten" auf den Bildschirm brachte. Die gibt's ja nun beim G4 nicht mehr, und ich vermisse sie ganz schrecklich.

    Gibt es die Möglichkeit, ein Applescript zu schreiben, das diesen Dialog aufruft, und dieses Script auf eine Funktionstaste zu legen? Kennt sich wer mit Applescript aus?

    Ciao, Detlef
     
  14. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    Drück einfach "ctrl+alt+apfel+Auswurftaste" und der Mac geht aus, das ganze ohne ctrl und das Teil fährt in den Ruhezustand...

    Gruß Patrick
     
  15. DonRene

    DonRene New Member

    es gibt aber bei gravis auch so ne dumme auschalttaste namens icue.
     
  16. Tigger

    Tigger New Member

    ctrl+auswurftaste reicht, dann kommt das Dialogfeld.

    mit deiner Tastenkombiantion wird Zwangsbeendet!
     
  17. Patrick Peters

    Patrick Peters New Member

    ist nur ne Einschalttaste, wenn man im laufenden Betrieb draufdrück, passiert nichts...

    Gruß Patrick
     
  18. Macfan

    Macfan New Member

    @ tigger,

    mönsch is ja geniaaaaal - tausend dank

    thorsten
     
  19. detlef.albrecht

    detlef.albrecht New Member

    Danke, genau das habe ich gesucht! :)
     
  20. eman

    eman New Member

    Und mit welcher Tastenkombination schaltet man das Gerät ein?
     

Diese Seite empfehlen