Fehler 2 - ständig!!!

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von adventureboy, 6. Dezember 2002.

  1. adventureboy

    adventureboy New Member

    Hallo, mein iMAC (2000er Modell), Indigoblau, 10 GB, usw. hat seit längerem Bauchschmerzen: ständig schließt er plötzlich Programmen "Fehler 2 ist aufgetreten" ... einige Dokumente (hier: Word!!!) lassen sich gar nicht mehr öffnen - sofort wieder zu.

    Nerv!

    Was kann ich tun?
     
  2. cleopatra

    cleopatra New Member

    im os9? dann mal die hd prüfen. mit erste hilfe.
    gruss cleopatra
     
  3. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Hi,

    ich nehme mal an Du arbeitest mit OS 9? Hast Du den einzelnen Programmen, die sich mit Fehler 2 verabschieden, mehr Speicher zugeteilt? Bei geschlossenem Programm auf Programm-Icon klicken, Apfehl - I, im Reiter auf Speicher und die beiden Werte hochsetzen (erst bevorzugte Größe verdreichfachen, dann minimale Größe verdoppeln)

    Funktioniert es dann besser?

    Gruß, Matze
     
  4. immi666

    immi666 New Member

    vielleicht auch mal das PRAM zippen, kann manches
    mal wunder bewirken.........

    gruss,
    immi
     
  5. hsiegl

    hsiegl New Member

    schmeiß mal die preferencen der programme weg, die ständig zuklappen.

    gruß, heiko
     
  6. hsiegl

    hsiegl New Member

    und leg mal die schreibtischdatei neu an, könnte ebenfalls helfen.
     
  7. Chibi15

    Chibi15 New Member

    Dieser Thread sollte den Titel "PRAM löschen und andere OS9-Placebos" haben :D
     
  8. maiden

    maiden Lever duat us slav

    vor allem könnte man mal eine Antwort brauchen, obs denn nun geht.
     
  9. tmfischer

    tmfischer New Member

    Ich schätze Du arbeitest mit suitcase oder ATM unter Mac OS9.
    Defekte oder nicht mehr vorhandene Schriften verursachen den Fehler 2.
    In den Preferences die Schriftensets löschen.
    Rechner neu starten
    Schriftensets wieder anlegen
    Jetzt ist Fehler 2 verschwunden.

    Gruß Thomas F.
     
  10. adventureboy

    adventureboy New Member

    Hallo, mein iMAC (2000er Modell), Indigoblau, 10 GB, usw. hat seit längerem Bauchschmerzen: ständig schließt er plötzlich Programmen "Fehler 2 ist aufgetreten" ... einige Dokumente (hier: Word!!!) lassen sich gar nicht mehr öffnen - sofort wieder zu.

    Nerv!

    Was kann ich tun?
     
  11. cleopatra

    cleopatra New Member

    im os9? dann mal die hd prüfen. mit erste hilfe.
    gruss cleopatra
     
  12. MatzeMumpitz

    MatzeMumpitz New Member

    Hi,

    ich nehme mal an Du arbeitest mit OS 9? Hast Du den einzelnen Programmen, die sich mit Fehler 2 verabschieden, mehr Speicher zugeteilt? Bei geschlossenem Programm auf Programm-Icon klicken, Apfehl - I, im Reiter auf Speicher und die beiden Werte hochsetzen (erst bevorzugte Größe verdreichfachen, dann minimale Größe verdoppeln)

    Funktioniert es dann besser?

    Gruß, Matze
     
  13. immi666

    immi666 New Member

    vielleicht auch mal das PRAM zippen, kann manches
    mal wunder bewirken.........

    gruss,
    immi
     
  14. hsiegl

    hsiegl New Member

    schmeiß mal die preferencen der programme weg, die ständig zuklappen.

    gruß, heiko
     
  15. hsiegl

    hsiegl New Member

    und leg mal die schreibtischdatei neu an, könnte ebenfalls helfen.
     
  16. Chibi15

    Chibi15 New Member

    Dieser Thread sollte den Titel "PRAM löschen und andere OS9-Placebos" haben :D
     
  17. maiden

    maiden Lever duat us slav

    vor allem könnte man mal eine Antwort brauchen, obs denn nun geht.
     
  18. tmfischer

    tmfischer New Member

    Ich schätze Du arbeitest mit suitcase oder ATM unter Mac OS9.
    Defekte oder nicht mehr vorhandene Schriften verursachen den Fehler 2.
    In den Preferences die Schriftensets löschen.
    Rechner neu starten
    Schriftensets wieder anlegen
    Jetzt ist Fehler 2 verschwunden.

    Gruß Thomas F.
     

Diese Seite empfehlen