Fehler 2

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von harry P, 2. Juni 2001.

  1. harry P

    harry P New Member

    Ich muss sagen, dass mir sehr selten irgendein Programm geschweige denn der ganze Mac abstürzt (das ist überhaupt noch nie passiert), aber wenn irgendwas passiert, dann immer nur Fehler 2, egal welches Prog!

    Weiß jemand, was genau Fehler 2 ist, oder weiß jemand einen guten Link, wo Mac- Fehlermeldungen erklärt sind?

    Thx!
     
  2. MacPENTA

    MacPENTA New Member

    soweit ich mich erinnern kann heisst das soviel das man nicht genug speicher hat.
    hoffe das hilft dir weiter

    MacPENTA
     
  3. se_wi

    se_wi New Member

    schau mal in die neue Macwelt, da sind die wichtigsten Fehler erklärt
     
  4. harry P

    harry P New Member

    das hab ich mir auch schon gedacht....
    dann kann man das durch mehr speicher zuteilen lösen...
    das problem ist nur, dass des bei IE und Word immer auftritt, obwohl ich den Progs schon 3x so viel Speicher zugewiesen habe wie sie eigentlich brauchen!
    naja...
    ¿?¿
     
  5. harry P

    harry P New Member

    echt???
    das heißt, ich muss noch drei Wochen warten, weil dann kommt die erste neue Macwelt bei uns in Ö an!
     
  6. se_wi

    se_wi New Member

    Fehler 2 - die falsche Adresse
    Der Fehler 2 ist ein Adressfehler. Bei Rechnern mit 68k Prozessoren waren nur die reinen 68000 Chips betroffen. Die nachfolgenden Baureihen 68020, 68030 etc ignorierten den Adressfehler einfach und stürzten deshalb nicht ab. Mit der Einführung der PowerPCs kehrte der Fehler jedoch zurück.
    Lösung: Als Anwender kann man relativ wenig machen, wenn der Mac mit der Fehlermeldung vom Typ "2" abstürzt. In diesem Fall handelt es sich nämlich um einen Fehler im Programmcode der Software, und da hilft bekanntermassen nur ein Update. Aber auch ein SystemUpdate kann Software, die bisher problemlos funktionierte, mit der Fehlermeldung "2" zum Absturz bringen. Tritt der Fehler im Finder des Betriebssystems auf, sollte man nur mit den MacOS systemerweiterungen neu starten und dann die Erweiterungen der Dritthersteller einzeln hinzufügen. Tritt der Fehler immer in der gleichen Anwendung auf, ist die Fehlersuche am einfachsten. Typische CrashKandidaten unter MacOS 9 sind bsp Systembestandteile der Faxsoftware FAXstf. Stürzen Web-Browser mit dieser Fehlermeldung ab, liegt es meist am Cache, den die Software anlegt. In diesem Fall sollte man versuchen, die Grösse des Cache zu verändern, ihn zu deaktivieren oder nach jedem Start zu löschen.
    Quelle: Macwelt, S. 120f
    Puh, ich hoffe, dass bringt Dir was.
    Gruss
     
  7. harry P

    harry P New Member

    danke, das ist echt lieb!
    muss ich nicht 3 Wochen warten!
    mein Internetcache ist auf 1MB!
    das Problem kommt meist mit Offfice 98...
    die soll ja nicht ganz kompatibel sein mit OS9.1
    hab schon alle updates drauf, die es gibt!

    aber die frage war eh mehr interessenhalber!
    danke!
    deinen nickname find ich ja cool! söwi!
     
  8. dmerth

    dmerth Member

  9. quick

    quick New Member

  10. harry P

    harry P New Member

    Ich muss sagen, dass mir sehr selten irgendein Programm geschweige denn der ganze Mac abstürzt (das ist überhaupt noch nie passiert), aber wenn irgendwas passiert, dann immer nur Fehler 2, egal welches Prog!

    Weiß jemand, was genau Fehler 2 ist, oder weiß jemand einen guten Link, wo Mac- Fehlermeldungen erklärt sind?

    Thx!
     
  11. MacPENTA

    MacPENTA New Member

    soweit ich mich erinnern kann heisst das soviel das man nicht genug speicher hat.
    hoffe das hilft dir weiter

    MacPENTA
     
  12. se_wi

    se_wi New Member

    schau mal in die neue Macwelt, da sind die wichtigsten Fehler erklärt
     
  13. harry P

    harry P New Member

    das hab ich mir auch schon gedacht....
    dann kann man das durch mehr speicher zuteilen lösen...
    das problem ist nur, dass des bei IE und Word immer auftritt, obwohl ich den Progs schon 3x so viel Speicher zugewiesen habe wie sie eigentlich brauchen!
    naja...
    ¿?¿
     
  14. harry P

    harry P New Member

    echt???
    das heißt, ich muss noch drei Wochen warten, weil dann kommt die erste neue Macwelt bei uns in Ö an!
     
  15. se_wi

    se_wi New Member

    Fehler 2 - die falsche Adresse
    Der Fehler 2 ist ein Adressfehler. Bei Rechnern mit 68k Prozessoren waren nur die reinen 68000 Chips betroffen. Die nachfolgenden Baureihen 68020, 68030 etc ignorierten den Adressfehler einfach und stürzten deshalb nicht ab. Mit der Einführung der PowerPCs kehrte der Fehler jedoch zurück.
    Lösung: Als Anwender kann man relativ wenig machen, wenn der Mac mit der Fehlermeldung vom Typ "2" abstürzt. In diesem Fall handelt es sich nämlich um einen Fehler im Programmcode der Software, und da hilft bekanntermassen nur ein Update. Aber auch ein SystemUpdate kann Software, die bisher problemlos funktionierte, mit der Fehlermeldung "2" zum Absturz bringen. Tritt der Fehler im Finder des Betriebssystems auf, sollte man nur mit den MacOS systemerweiterungen neu starten und dann die Erweiterungen der Dritthersteller einzeln hinzufügen. Tritt der Fehler immer in der gleichen Anwendung auf, ist die Fehlersuche am einfachsten. Typische CrashKandidaten unter MacOS 9 sind bsp Systembestandteile der Faxsoftware FAXstf. Stürzen Web-Browser mit dieser Fehlermeldung ab, liegt es meist am Cache, den die Software anlegt. In diesem Fall sollte man versuchen, die Grösse des Cache zu verändern, ihn zu deaktivieren oder nach jedem Start zu löschen.
    Quelle: Macwelt, S. 120f
    Puh, ich hoffe, dass bringt Dir was.
    Gruss
     
  16. harry P

    harry P New Member

    danke, das ist echt lieb!
    muss ich nicht 3 Wochen warten!
    mein Internetcache ist auf 1MB!
    das Problem kommt meist mit Offfice 98...
    die soll ja nicht ganz kompatibel sein mit OS9.1
    hab schon alle updates drauf, die es gibt!

    aber die frage war eh mehr interessenhalber!
    danke!
    deinen nickname find ich ja cool! söwi!
     
  17. dmerth

    dmerth Member

  18. quick

    quick New Member

Diese Seite empfehlen