Fehler 2 ???

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von welocin, 10. Dezember 2001.

  1. welocin

    welocin New Member

    Hallo,

    ich hab einen G3, System 8.6 als Betriebsystem. Jetzt stuerzt sowohl der Internet Explorer 5 als auch Outlook ab, und zwar mit der Fehlermeldung Fehler 2.
    Auch das erneute Aufspielen vom IE und Outlook haben nix geholfen. Ich konnte auch keine Viren oder beschädigte Dateien finden.
    Mit Netscape laeuft alles, wenigstens.
    Ich waere fur Hilfe wirklich dankbar.
     
  2. skiller

    skiller New Member

    Fehler 2? hm, ist meistens irgendwas mit dem arbeitsspeicher. patentrezept ist, die zuteilung für die programme zu erhöhen. kann aber nicht garantieren, dass es kalppt.

    skiller
     
  3. Russe

    Russe New Member

    hi

    ID=02 Address Error
    The Motorola 68000 microprocessor can access memory in increments of one byte (8 bits), one word (16 bits), or one long word (32 bits). The microprocessor can access a byte of information at an odd or even memory address. But it must access a word or long word at an even memory address. So, when the microprocessor attempts to read or write a word or long word at an odd address, you see this error. Since that's a 50/50 proposition when running random code, this one shows up quite often.

    was immer das auch heißen mag,
    russe
     
  4. Risk

    Risk New Member

    @Russe
    siehe da den Fehler gab es schon beim SE

    @welocin
    ist die Speicherzuteilung.

    Versuch doch mal über Information den Programmen mehr Speicher zuteilen.

    Kann auch die Speicherverwaltung sein mußt mal schauen was für Programme laufen.
    Dann alles unnötige beenden.

    Grüße

    risk
     
  5. Manfred

    Manfred New Member

    Fehler 2 - die falsche Adresse
    Der Fehler 2 ist ein Adressfehler. Bei Rechnern mit 68k Prozessoren waren nur die reinen 68000 Chips betroffen. Die nachfolgenden Baureihen 68020, 68030 etc ignorierten den Adressfehler einfach und stürzten deshalb nicht ab. Mit der Einführung der PowerPCs kehrte der Fehler jedoch zurück.
    Lösung: Als Anwender kann man relativ wenig machen, wenn der Mac mit der Fehlermeldung vom Typ "2" abstürzt. In diesem Fall handelt es sich nämlich um einen Fehler im Programmcode der Software, und da hilft bekanntermassen nur ein Update. Aber auch ein SystemUpdate kann Software, die bisher problemlos funktionierte, mit der Fehlermeldung "2" zum Absturz bringen. Tritt der Fehler im Finder des Betriebssystems auf, sollte man nur mit den MacOS systemerweiterungen neu starten und dann die Erweiterungen der Dritthersteller einzeln hinzufügen. Tritt der Fehler immer in der gleichen Anwendung auf, ist die Fehlersuche am einfachsten. Typische CrashKandidaten unter MacOS 9 sind bsp Systembestandteile der Faxsoftware FAXstf. Stürzen Web-Browser mit dieser Fehlermeldung ab, liegt es meist am Cache, den die Software anlegt. In diesem Fall sollte man versuchen, die Grösse des Cache zu verändern, ihn zu deaktivieren oder nach jedem Start zu löschen.
    Quelle: Macwelt
     
  6. Risk

    Risk New Member

    @Manfred
    wow

    Os x ist die Lösung des Fehler 2 Problems :)))
     

Diese Seite empfehlen