fehler -34 beim wiederherstellen der startvolumen?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von applecare, 22. Mai 2005.

  1. applecare

    applecare New Member

    hallo zusammen,

    ich habe meine int. hd des pb´s geputzt, software neu aufgespielt und wollte nun alle dateien wieder von der ext. hd (la cie) auf die interne des pb´s spielen. programm: festplattendienstprogramm, wieder herstellen, quelle lacie, ziel macintosh hd.

    leider erhalte ich sofort die meldung: kopieren nicht möglich, wegen fehler -34. bedeutet wohl allgemeiner fehler.

    nur: wie behebe ich das?

    danke

    ac
     
  2. TomPo

    TomPo Active Member

  3. stefan

    stefan New Member


    ich habe meine int. hd des pb´s geputzt, software neu aufgespielt - heißt das, du hast auf das pb ein neues system aufgespielt?

    wollte nun alle dateien wieder von der ext. hd (la cie) auf die interne des pb´s spielen. programm: festplattendienstprogramm, wieder herstellen, quelle lacie, ziel macintosh hd. - das heißt, du hast vom pb gestartet und willst jetzt die daten auf der pb hd wieder herstellen? wenn dem so ist, geht das natürlich nicht, weil du damit deine interne pb hd, also dein startvolume, überschreiben würdest.

    aber vielleicht habe ich dich auch nicht richtig verstanden.

    gruß

    s
     
  4. applecare

    applecare New Member

    hallo,

    zur info: ich starte von der lacie. auf der int. hd im pb ist das normale betriebssystem, also dass vom lieferungseingang. nichts bestimmtes.

    starte also von der lacie, ext. hd., will mit festplattendienstprogramm das ganze rüberschiffen - nix, bekannte fehlermeldung.


    danke

    ac
     

Diese Seite empfehlen