Fehler 4163 bei Outlook Express

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von schnupp, 14. Januar 2003.

  1. schnupp

    schnupp New Member

    Hallo hab beim Starten von Outlook Exptress immer folgende Fehlermeldung :Fehler 4163 . das Programm startet nicht. Ich habe schon die Preferenzen rausgenommem und neugestartet...Norton DiskDoktor drüber laufen lassen, Erste Hilfe... In den MacOsErrorcodes finde ich den Fehler auch nicht...weiss wer Rat?
     
  2. Russe

    Russe New Member

    wenns gar nicht mehr geht, dann kopier dir den Identitäten Ordner mit Inhalt raus, lösch das ganze Programm und installiere es nochmal neu. Dann die Datenbankdateien (aus dem Identitätenverzeichnis) wieder ins neue Programm kopieren und schon sollte wieder alles OK sein.

    russe

    p.s.: bei outlook express ist es gut, wenn man ab und an die datenbank komprimiert/neu anlegt. das macht man beim programmstart von OE wenn man die alt-taste gedrückt hält. danach neustart.
     
  3. schnupp

    schnupp New Member

    Hallo Russe
    danke für den Tipp...Identitäten hab ich sicherheitshalber schon mal kopiert gehabt....Programm gelöscht....und neu installliert (Version 5.0.2 für Mac) dann die Identitäten wieder eingefügt...nix....selbe Fehlermeldung.....(achso ich vergass zu sagen OS 9.2.1)
    Noch wern Tipp?
     
  4. Russe

    Russe New Member

    hi
    lösch nochmal das prg und die präferenzen, dann such mit sherlock nach dem begriff outlook und lösch alles was damit zu tun hat (außer die sicherung deiner identitäten).
    dann installiere outlook nochmal neu. jetzt starte das programm und schau ob es funktioniert. wenn ja, dann nicht alle identitäten auf einmal reinkopieren, sondern nur schrittweise und probier immer zwischendurch ob das prog noch startet oder der fehler erscheint.
    so kannst du rausfinden bei welcher datei der fehler auftritt und diese evtl einfach weglassen (wenns nicht die adressen oder die mails sind).

    viel glück, russe
     

Diese Seite empfehlen