Fehler bei Panasonic Videorecorder

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von grelikul, 2. April 2007.

  1. grelikul

    grelikul New Member

    Habe einen Videorecorder geschenkt bekommen - Panasonic NV-HD660. Das Gerät zieht die Kassette nicht ein. Hat jemand Erfahrung mit diesem Problem? :confused:
     
  2. maceddy

    maceddy New Member

    Drücken!

    maceddy
     
  3. Schaumberger

    Schaumberger Wurschthaut, alte

  4. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Warum wohl, verschenkt man Videorekorder?

    Wenn ’se rosten – ab in’ Osten!

    :biggrin:
     
  5. w8ing4xs

    w8ing4xs Insasse

    Vor dem Einlegen der neuen Kassette die einliegende auswerfen - hilft meistens...

    BTW: Trick klappt auch bei Sony- und Goldstar-Videorekordern und wahrscheinlich auch bei denen von Toshiba :augenring
     
  6. Schaumberger

    Schaumberger Wurschthaut, alte

    Vielleicht handelt es sich um einen DVD-Recorder?
     
  7. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Au, au, da muß man sehr fest drücken.

    Jetzt sacht doch ma: Sind wir hier in einem Videorekorder-Forum?
     
  8. iStoffel

    iStoffel New Member

    Oh wie lustig. Jemand bittet um Hilfe und alle geben nix konstruktives ab…
    Wer keine Ahnung hat einfach mal die Klappe halten.

    @grelikul:
    Wenn du die Kassette einlegen willst, spürst du einen geringen Widerstand?
    Wie so eine Feder, die die Kassette wieder nach draußen befördern will?
    Oder bleibt die K. einfach stecken? Wenn letzteres, dann ist ein Zahnrad oder Schneckengetriebe defekt.
     
  9. pewe2000

    pewe2000 New Member

    Tja, wer die Grüßung vergißt...
     

Diese Seite empfehlen