Fehler in 10.2.4 mit trackpad

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von PatrickProyer, 25. März 2003.

  1. PatrickProyer

    PatrickProyer New Member

    hi leute wenn ich auf meinem pb eine maus angeschlossen habe und in der syssteuerung TRACKPAD ignorieren, fals maus angeschlossen ist eingestellt habe kann ich trotzdem mit dem trackpad den zeiger bewegen is das bei euch genauso oder habe ich wieder nur diese probleme??????

    mfg

    patrick
     
  2. iMarco

    iMarco New Member

    mir fehlt ein powerbook! ;-)

    sorry, ich kann dir ned helfen
     
  3. Dradts

    Dradts New Member

    Das gleiche "Problem" (stört mich eigentlich nicht sooo sehr) hab ich auch. Hab ein externe macally ioptinet Maus. Anfangs hats funktioniert, wies soll. D.h. -> Wenn Maus angeschlossen war, ging das Trackpad nicht. Und umgekehrt. Dann hab ich die macally Maustreiber installiert (damit das Scrollrad richtig funzt) und seitdem funktioniert das Trackpad auch dann, wenn die Maus angeschlossen ist. Ich schätze mal das liegt an den macally Treibern...
     
  4. hofmeyer

    hofmeyer New Member

    Am iBook funktioniert es so, wie es soll.

    Friedhelm
     
  5. MacGhost

    MacGhost Active Member

    Moin,

    mit der Logitech am iBook466SE und iBook 14" kein Problem, trotz installiertem Logitechtreiber.
    Schon mal das PRAM gelöscht ?

    Joern
     

Diese Seite empfehlen