Fehler Systemerweiterungen OS8.5

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von jensf, 21. April 2004.

  1. jensf

    jensf New Member

    Hallo
    ein Bekannter hat einen imac mit OS 8.5 und nun lässt sich das System nicht mehr starten.
    Fehlermeldungen mit Bombenicon "Fehlerhaftes Systemerweiterungen"
    mit gedrückter Shiftstarte beim start kommt der Rechner, aber eben ohen Systemerweiterungen.
    kenne mich leider mit 8.5 nicht aus.
    was muss er nun tun.
    muss er da irgendwelche preferences löschen?

    Vielen Dank für eure Hilfe
    jens
     
  2. Kaule

    Kaule Aber bitte mit Sahne

    Wenn er nur ein System auf dem Mac hat, mit gedrückter wahltaste ( ich hoffe ich habe recht, ansonsten berichtigt mich) starten, er sollte dann in Erweiterungen Ein/Aus landen. Dort mal MacOS Standard wählen und "Weiter" Drücken. Wenn der Rechner sauber hochfährt wiedermit Wahltaste starten und jeweils eine Erweiterung zuschalten und warten bis der mac wieder hängen bleibt, die zuletzt eingeschaltete Erweiterung ist der Schuldige.
     
  3. Macci

    Macci ausgewandert.

    Richtig ist: gedrückte Leertaste
    Allerdings wird er nicht umhin kommen, die fehlerhafte Systemerweiterung durch Versuche zu ermitteln.
    Auf jeden Fall sollte der Rechner mit den Apple-eigenen Erweiterungen starten, die er oben in einem Ausklappmenü auswählen kann.
     
  4. jensf

    jensf New Member

    vielen Dank für eure Hilfe
    Jens
     
  5. jensf

    jensf New Member

    und was macht er, wenn er die Fehlerhafte Systemerweiterung ermittelt hat, löschen? wie?
     
  6. Macci

    Macci ausgewandert.

    mittels Erweiterungen ein/aus erstmal ausschalten und dann aus dem Ordner "Systemerweiterungen aus" rausschmeissen - ne Protestmail an die betreffende Firma erscheint mir überflüssig ;)
     

Diese Seite empfehlen