Fehleranzeige in Vorschau / Preview

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von lasseboo, 15. März 2006.

  1. lasseboo

    lasseboo New Member

    hallo,


    auf meinem Powerbook (Tibook, 10.3.9) gibt es beim Öffnen des überwiegenden Teils der Bilder immer diese Meldung hier:


    [​IMG]


    jemand eine Idee dazu ... ?

    Updates sind gemacht, der RAM ist ausreichend, Platz auf der Platte auch, P-RAM ist gezappt, Rechte sind repariert; die Rechte sehen für alle Bilddateien auch gleich aus:

    -rwxrwxrwx 1 lars lars 393708 1 Jan 2005 PICT0074.JPG

    trotzdem gibt es bei etwa der hälfte bis zu allen bildern in einem ordner, die ich öffnen möchte, diese fehlermeldung, die ich auch jeweils wegklicken muss.

    ich habe noch die .DS_Store gelöscht, es brachte auch nichts.

    der fehler tritt bei importierten Bildern unterschiedlicher Digicams auf.


    hat jemand eine idee ... ?
     
  2. lasseboo

    lasseboo New Member

    echt niemand eine idee ... ?!



    wir haben doch alle so angelich tolle und bugfreie Super-Macs ... ?! ;-)



    grüsse vom super-funktionierenden win-xp aus ...
     
  3. AndreasV

    AndreasV New Member

    Hast Du denn mal probiert, die Fotos mit einem anderem Programm anzuzeigen, z.B. dem GrafikKonverter ?

    Vieleicht sind die Dateien ja wirklich kaputt ... :confused:
     
  4. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    Mann, dann öffne die Dinger doch mit deinem PC!
    Findest du es nicht albern, die Leutze aus der Reserve locken zu wollen, indem du Seitenhiebe auf den Mac verteilst?
    Verschwende deine Intelligenz – falls du es schaffen solltest – vielleicht ehe darauf, dass du uns sagst, um was für Bilder es sich handelt (Dateiformat, Herkunft etc.).
     
  5. lamariposa

    lamariposa New Member

    Mit Graphic Converter öffnen, gibt es hier:
    Lemkesoft

    Der öffnet meistens auch beschädigte Bilder. Sollten sie nicht beschädigt sein liegt es wohl am Format derselbigen.

    Gruß
    Willi
     
  6. lasseboo

    lasseboo New Member

    es handelt sich um jedwede bilderordner - egal, ob von digicam, aus einem browser heruntergeladen -

    und mit graphic converter geht alles problemlos.


    sorry, wenn ich des einen oder der anderen streichelzoo hier zu laut angebrüllt haben sollte ;-)

    deswegen habe ich ja einen mac (und habe den seit 98 als stets leidenschaftlicher mac-benutzer bis aufs blut gegen die böse windowswelt verteidigt) - damit ich die on-bord-mittel nicht benutzen muss, hole ich mir dan eben software von drittanbietern - weshalb sollte die apple-software auch funktionieren ... ?!


    mir gehen halt die aus meiner sicht zunehmenden mac-bugs ebenso zunehmend auf den senkel.


    und eine lösung für das problem habe ich damit immer noch nicht.
     
  7. Mathias

    Mathias New Member

    Vielleicht Quicktime neu installieren? Oder com.apple.preview.plist löschen? Sofern es geht vielleicht das Update zu 10.3.9 nochmals installieren?
     
  8. Mathias

    Mathias New Member

    Bei Windows sind solche Bugs ganz normal. Wenn Programme plötzlich nicht mehr funktionieren, muss man das System halt neu installieren. Klar, dieser Fehler ist lästig, aber solange OS X die meiste Zeit problemlos funktioniert (und dies tut es bei mir), überwiegen für mich die Vorteile dieses OS'.

    OK, vielleicht könnten die Ordner bei mir wieder deutsche Namen erhalten, aber das ist eine andere Geschichte... :klimper:
     
  9. mac_heibu

    mac_heibu Active Member

    "mir gehen halt die aus meiner sicht zunehmenden mac-bugs ebenso zunehmend auf den senkel."
    Und mir geht das kindische Geplärre wie etwa "das kann mein PC besser" auf den Senkel.
    Wenn du ein Problem hast, dann versucht man, es zu lösen. Wenn du der Welt erzählen willst, wie gefrustet du vist, dann geh in deine Stammkneipe.
    Wenn du rumblökst, ohne auch nur den Hauch eines Faktums zu nennen, (Welches Bildformat s.o.) dann erwarte keine Hilfe.
    Ich weiß, das Leben kann hart sein.
     
  10. lamariposa

    lamariposa New Member

    "Finder" "Einstellungen" "Erweitert" und vor "Alle Suffixe zeigen" das Häkchen entfernen? Geht zumindest bei Panther.

    Gruß
    Willi
     
  11. Mathias

    Mathias New Member

    Habe 10.4. Häkchen ist entfernt. Ist aber gar nicht so schlimm. Hauptsache die Programme haben noch deutsche Namen. :)
     

Diese Seite empfehlen