Fehlermeldung an Apple schicken

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von marsli, 10. Dezember 2003.

  1. marsli

    marsli New Member

    Kann mir jemand sagen was passiert, wenn ich nach einem Programmabsturz die Meldung die erscheint an Apple schicken (das kann man so auswählen).
    Wird das einfach gesammelt?
    Wird da was mit gemacht?
    Kriege ich da irgend wann mal ne Antwort?

    Gruss Marsli
     
  2. MacELCH

    MacELCH New Member

    Sie werden versuchen es zu verbessern. Eine Nachricht bekommst Du wohl nicht.
     
  3. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Ich schick alles was geht :D
    Kommt aber irgendwie total selten vor :confused: ;)

    Gut find ich auch, dass man immer noch falsch dargestellte Seiten in Safari an Apple senden kann :)

    Gruss
    Kalle
     
  4. Chriss

    Chriss New Member

    andere Frage:
    kann man diese Meldung auch irgendwo abstellen ? Mich nervt diese Meldung auf Dauer, weil ich da sowieso nix hinschicke. Word stürzt bei mir pausenlos ab - sogar in der Pause ... ;-)

    Danke.
     
  5. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Micht das ich wüsste. Apple ist aber nicht M$. Kannst ruhig hinschicken. Kommt uns allen doch zu gute :)

    Gruss
    Kalle
     
  6. performand

    performand New Member

    doch, das geht irgendwie übers terminal. habe ich neulich auf macbidouille gelesen, finde es aber gerade nicht mehr.
     
  7. Chriss

    Chriss New Member

    Das wär klasse, wenn das hier jemnand weiß bzw. posten könnte ! Auch wenn die Grundidee dieser Meldung natürlich gut ist .....
     
  8. performand

    performand New Member

    Ich hab's doch noch gefunden:

    Im Terminal eingeben:
    defaults write com.apple.CrashReporter DialogType "none"

    Um das Ganze wieder rückgängig zu machen:
    defaults write com.apple.CrashReporter DialogType "prompt"

    Wenn ich das richtig verstanden habe, kommt dann allerdings gar keine Fehlermeldung mehr, sondern der Fehler wird einfach nur ins .log-File geschrieben. Das ist natürlich auch nicht so toll.

    Alle Angaben natürlich ohne Gewähr!!!

    Quelle (leider auf französisch)

    (Es gibt auch noch eine andere Möglichkeit, aber die erscheint mir viel komplizierter.)
     
  9. marsli

    marsli New Member

    Kann mir jemand sagen was passiert, wenn ich nach einem Programmabsturz die Meldung die erscheint an Apple schicken (das kann man so auswählen).
    Wird das einfach gesammelt?
    Wird da was mit gemacht?
    Kriege ich da irgend wann mal ne Antwort?

    Gruss Marsli
     
  10. MacELCH

    MacELCH New Member

    Sie werden versuchen es zu verbessern. Eine Nachricht bekommst Du wohl nicht.
     
  11. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Ich schick alles was geht :D
    Kommt aber irgendwie total selten vor :confused: ;)

    Gut find ich auch, dass man immer noch falsch dargestellte Seiten in Safari an Apple senden kann :)

    Gruss
    Kalle
     
  12. Chriss

    Chriss New Member

    andere Frage:
    kann man diese Meldung auch irgendwo abstellen ? Mich nervt diese Meldung auf Dauer, weil ich da sowieso nix hinschicke. Word stürzt bei mir pausenlos ab - sogar in der Pause ... ;-)

    Danke.
     
  13. ks23

    ks23 Ohne Lobby

    Micht das ich wüsste. Apple ist aber nicht M$. Kannst ruhig hinschicken. Kommt uns allen doch zu gute :)

    Gruss
    Kalle
     
  14. performand

    performand New Member

    doch, das geht irgendwie übers terminal. habe ich neulich auf macbidouille gelesen, finde es aber gerade nicht mehr.
     
  15. Chriss

    Chriss New Member

    Das wär klasse, wenn das hier jemnand weiß bzw. posten könnte ! Auch wenn die Grundidee dieser Meldung natürlich gut ist .....
     
  16. performand

    performand New Member

    Ich hab's doch noch gefunden:

    Im Terminal eingeben:
    defaults write com.apple.CrashReporter DialogType "none"

    Um das Ganze wieder rückgängig zu machen:
    defaults write com.apple.CrashReporter DialogType "prompt"

    Wenn ich das richtig verstanden habe, kommt dann allerdings gar keine Fehlermeldung mehr, sondern der Fehler wird einfach nur ins .log-File geschrieben. Das ist natürlich auch nicht so toll.

    Alle Angaben natürlich ohne Gewähr!!!

    Quelle (leider auf französisch)

    (Es gibt auch noch eine andere Möglichkeit, aber die erscheint mir viel komplizierter.)
     

Diese Seite empfehlen