Fehlermeldung Datum/Uhrzeit?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von wagmac2001, 31. Januar 2001.

  1. wagmac2001

    wagmac2001 New Member

    Hi Leute,
    habe einen 7600. Immer wenn ich den Rechner
    einschalte, gibt es eine Fehlermeldung, dass
    Datum und Uhrzeit nicht richtig eingestellt
    wären.
    Was sie dann auch nicht sind. Datum steht auf
    1956 und Uhrzeit ist auch falsch.

    Habt Ihr sowas schon einmal gehabt?

    Wenn ja wie kann ich es beheben und was kostet
    es?

    Danke für eure Hilfe!!!
     
  2. Peuli

    Peuli New Member

    Scheint ein typischer Fall von schlappem Akku zu sein
     
  3. fungerer

    fungerer New Member

    Ganz klare Sache! Die interne Batterie ist leer. Jeder Mac hat eine kleine Batterie eingebaut, mit deren Hilfe er sich auch ohne mit dem Stromnetz verbunden zu sein, seine Einstellungen merken kann. Wenn die Batterie leer ist, gehen Einstellungen wie eben das Datum, oder die Auflösung verloren.
    Du musst die Batterie ganz einfach austauschen! Also Rechner aufschrauben alte Batterie entfernen und neue einbauen (Das ist in etwa so, wie die Batterie in der Fernbedienung wechseln). Das Ding ist glaub ich nicht so schwer zu finden. Eine neue kostet 12.- oder so. Hatte das gleiche Problem bei einem 7100/66AV, die Teile halten eben nicht ewig, nach ein paar Jahren ist Schluss.

    Gruss
     
  4. mauko

    mauko New Member

    s Update? Häää?
    Also selsame Elektronische Sachen gibt's immer wieder.
    Gruss Markus
     
  5. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    Tja, das ist schon seltsam bei Dir. Aber bei einem 7600er kann das nur die Batterie sein. Der Rechner dürfte so 3-4 Jahre alt sein, da ist eine leere Pufferbatterie ganz normal. Ach ja, zur Erklärung: die Pufferbatterie ist dafür da, dass sich der Mac einige Einstellungen merkt, z.B. das Datum.
     
  6. mauko

    mauko New Member

    Hallo,
    Noch ein Neues Unding: Bei einem anderen G4 geht das Datum auch falsch, seit ich das Update auf 9.1 gemacht habe. Habe die interne Batterie gewechselt, Preferences gelöscht, doch jeden Morgen auf's neue Datum stellen, sonst verweigert Lotus Notes seine Arbeit... Irgend etwas ist da auch softwaremässig falsch..
    Wer weiss was?
     
  7. Blaubeere

    Blaubeere Active Member

    Da stimmt doch was mit dem Parameter-Ram nicht. Da drin wird ja m. W. auch das Datum gespeichert. Hastemal den PRAM gelöscht (am besten den Startton mal 5-mal ertönen lassen).

    Blaubeere
     

Diese Seite empfehlen