Fehlermeldung HP 930 nach Refill "Farbpatrone leer"

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von de757, 28. April 2004.

  1. de757

    de757 Member

    Moin,

    ich habe meine HP 78 Farb-Patrone aufgefüllt, zum zweiten Mal; zuerst ging alles glatt, jetzt bekome ich trotz voller Patrone die Meldung "Farbpatrone leer", und er druckt garnicht mehr, auch nicht schwarzweiß.
    Ich habe zwei resets versucht, wie bei Data-Becker auf der hompage beschrieben unter

    http://www.databecker.de/media/prod/docs/p_info/310982_pinfo.pdf

    hat aber leider nicht geklappt.
    Hat jemand einen Tip?

    Gruß,

    de757
     
  2. soma

    soma Member

    Ich weiß nicht, ob´s in deinem Fall hilft, aber in der letzten Sendung von Planetopia auf Sat1 gabs ein paar Tipps, wie man Refill-Fehler bzw. Fehlermeldungen bei verschiedenen Druckerherstellern umgehen kann.

    Schau mal unter www.planetopia-online.de
    Im gesamten Text zum Thema Drucker sind irgendwo die Tipps drin.

    soma
     
  3. Ajay

    Ajay New Member

    Ja:
    a) Drucker wegschmeißen
    oder
    b) HP Tinte kaufen
    :cool:
     
  4. de757

    de757 Member

    @ soma Danke für Info, habe ich auch schon mal gelesen; ich habe jetzt eine neue gekauft, und teste mal aus, was passiert, wenn man die 2x rausnimmt und dann die alte wieder einsetzt.

    @ ajay Ei guude, danke für Info, aber das ist hier wie bei Preisausschreiben geregelt - HP-Mitarbeiter dürfen leider nicht teilnehmen!!! Sorry!
     
  5. Macci

    Macci ausgewandert.

    Hab mir auch schon einen Canon mit Nachfülltinte ins Druckernirvana geschickt - also hat Ajay gar nicht so unrecht
     

Diese Seite empfehlen