Fernbedienung für den mac?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Skysurfersim, 14. Oktober 2005.

  1. Skysurfersim

    Skysurfersim New Member

    Hallo, als ich vorgestern den liveticker verfolgte und das Wort Fernbedienung las, war es eigentlich schon fast um mich geschehen, und ich wollte mein Zelt vorm GravisStore aufstellen, aber nein...gibts nur für den imac...
    Ich habe einen mini, und würde gerne wissen, ob es nicht vielleicht Geräte anderer Hersteller gibt, um einen mac fernzubedienung. So via Bluetooth, oder mit einem USB Infrarot-Adapter oder Ähnliches. Vielen Dank schon mal!

    Btw: ich würde gerne ITunes, VLC, usw. fernbedienen
     
  2. danilatore

    danilatore Moderatore Mitarbeiter

    da fällt mir ein, dass ich damals meinen performa 5200
    per sony-fernbedienung ein und ausschalten konnte.

    für dich gibt es romeo.
    ein programm mit dem du per handy deinen mac steuern kannst. (bluetooth)
    romeo findest du bei www.versiontracker.com
     
  3. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Habe Ende letzten Jahres ein Fernbedienung von ATI gekauft, die nen Mac-Treiber hat. Geht im Prinzip ganz gut, kostete bei Gravis 29,-

    Ist allerdings billiges Plastik und hat ca 40 Knöpfe
     
  4. CosmicAlien

    CosmicAlien New Member

    Wenn Dein Mini Bluetooth und hat und Du auch ein BlueTooth Mobiltelefon besitzt, geht das mit dem Sallingclicker (salling.com)

    Damit kann man bequem die gängigen Programme fernbedienen. Je nach Telefon werden sogar zB die Bilder der iTunes Alben angezeigt.

    Komfortabel, da mit Anzeige und per Funk.
    Mit IR Fernbedienungen bin ich am Mac noch nie warm geworden, die sind zu unflexibel, vor allem geht es bei mir nicht wegen der fehlenden Sichtverbindung.

    Als Alternative habe ich mal was von einem Tool namens Romeo gehört, soll ähnlich sein, habs nicht gestetet.
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    Achja, hatte ich vergessen: die ATI-Remote braucht keine Sichtverbindung, geht über irgendeinen Funk.

    Romeo ist ganz nett und vor allem freeware, geht aber wahrscheinlich nur mit SonyEricsson-Handies
     
  6. Fabe

    Fabe Switcher

    Ich hab ein k700i und er verliert ständig die Verbindung. Komisch eigentlich, bedien ich den Mac mit dem Handy über die Handyinterne Software gehts ohne Probleme, keine Verbindungsprobleme.

    Fabian
     
  7. Click

    Click New Member


    Hallo,
    Ich habe eine Griffin AirClick- Fernbedienung, sehr zu empfehlen.
    http://www.griffintechnology.com/products/airclick/index.php
    Kostet 40 Euro, hatte Gravis vorrätig, ich finde sie ganz gut- vielleicht gefällt sie dir ja auch. Die von dir genannten Programme werden unter anderen auch unterstützt.
     
  8. Gobo

    Gobo New Member

    Hallo zusammen,

    ich habe auch eine Griffin AirClick (wenn auch für meinen iPod), allerdings hat die mich etwas enttäuscht, was die Reichweite angeht. Laut Griffin geht die bis 60 feet (~18m) und durch Wände durch, bei mir funktioniert sie aber nur unzuverlässig, sobald ich Zimmer nebenan bin, oder der iPod im Rucksack steckt ...

    Um meinen Mac zu bedienen, nehme ich die IR-Fernbedienung, die bei der TV-Karte (Miglia Alchemy DVR) mit dabei war; damit kann man neben dem Fernsehprogramm auch iTunes bedienen, und die Tasten lassen sich praktisch beliebig auch für andere Anwendungen programmieren. Und funzt vom Sofa aus quer durchs Zimmer ohne Probleme :)
     
  9. Click

    Click New Member

    Oh, das ist ja merkwürdig. Bei mir funktioniert sie auch durch mehrere Wände, ich kann von überall im Haus noch ordentlich bedienen.
     

Diese Seite empfehlen