Fernwartung nicht über WLAN?

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Taipan, 21. August 2006.

  1. Taipan

    Taipan New Member

    Hi!

    Zuerst einmal möchte ich anmerken, dass es sich hierbei eigentlich nicht um ein Mac-Problem handelt, falls der ein oder andere sich dann angewidert abwenden möchte. Ich dachte aber, es würden sich hier trotzdem Experten finden, die mir vielleicht weiterhelfen könnten.
    Und zwar möchte ich einen von einem PC zu Hause über VPN einen PC in der Firma per Remotedesktop fernsteuern. Meine Internet-Verbindung zu Hause erfolgt über einen Speedport W501V Router von der Telekom. Nun funktioniert das ganze zwar fehlerlos, wenn ich per Kabel an dem Router hänge, aber nicht mehr, sobald ich über WLAN damit verbunden bin. Die VPN-Verbindung wird allem Anschein nach noch korrekt aufgebaut, aber wenn ich die Remotedesktopverbindung herstelle, erscheint noch am oberen Bildrand die Leiste mit dem Namen des verbundenen Rechners, der Bildschirm des sntfernten Rechners erscheint allerdings nicht mehr, sondern die Meldung, dass der Rechner nicht erreicht werden könnte.
    Der Router scheint nicht über eine Firewall zu verfügen, die man abschalten könnte, und selbst wenn, denke ich nicht, dass die zwischen WLAN und Kabelverbindung unterscheiden würde. Auf meinem Rechner (Win 2000) läuft auch keine Firewall. Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Vielen Dank!
     

Diese Seite empfehlen