Feste IP für Netzwerkdrucker

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von DSLUser262, 1. Oktober 2004.

  1. DSLUser262

    DSLUser262 Member

    Hallo.
    Wie kann man einem Netzwerkdrucker, in diesem Fall ein EPSON Aculaser C900N, eine feste IP zuweisen, da ich den Drucker immer über dieselbe IP erreichen möchte, da man Router die Funktion nicht unterstützt, eine IP für immer zu speichern.

    Danke für Eure Antworten!
     
  2. WoSoft

    WoSoft Debugger

    hm, verstehe ich nicht ganz.
    Normalerweise stellt man die IP direkt am Drucker ein oder mittels eines Programms des Druckerherstellers.
    Du musst nur noch darauf achten, im selben Teilnetz wie der Router zu sein.
    Wenn beispielsweise der Router die IP 192.168.0.1 hat, kannst du den Drucker z.B. auf 192.168.0.77 einstellen.
    Wäre die Router-IP 192.168.1.1 müsste die Drucker-IP 192.168.1.77 lauten.
     
  3. DSLUser262

    DSLUser262 Member

    Der Drucker hat ne eingebaute Netzwerkkarte, aber ich finde in der Anleitung keine Möglichkeit, eine feste IP zuzuweisen.
     
  4. WoSoft

    WoSoft Debugger

    Schau mal in der Software des Druckers nach
     
  5. DSLUser262

    DSLUser262 Member

    Folgende Einstellungen kann ich vornehmen: (siehe Bild).
     
  6. WoSoft

    WoSoft Debugger

    nö, die meine ich nicht. Da muss es noch so etwas wie Setup oder Install auf der CD geben.
     
  7. DSLUser262

    DSLUser262 Member

    Ich hab die Software aus dem Internet geladen, da auf er CD nur ein Treiber für 9 drauf ist.
     
  8. DSLUser262

    DSLUser262 Member

    So, ich hab was von der EPSON-Homepage runtergeladen und jetzt konnte ich alles einstellen, was ich wollte.

    Trotzdem danke für Eure Hilfe!

    :D :D :D
     

Diese Seite empfehlen