Festplatte aufräumen

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von bassethound, 8. Oktober 2006.

  1. bassethound

    bassethound New Member

    ich wollte mal nachfragen ob es für den Mac ein Programm gibt mit dem ich die Festplatte aufräumen kann. Mir geht es darum das z.B. Programmdateien von Programmpaketen die ich über den klassischen Weg gelöscht habe erkannt werden und automatisch entfernt werden.

    Vielen Dank im Vorfeld,

    Patrick
     
  2. MacS

    MacS Active Member

    Welche Programmpakete hast du gelöscht? Wenn ich ein Programm installiere, dann entweder von CD, dann bleibt auch kein Rest auf der Platte außer dem Programm selbst, oder als Download direkt von Platte auf Platte. Dann kannst du das Installation-Programm löschen oder besser auf einem anderen Medium speichern.

    Ich habe so den verdacht, du hast die Installationspakete im Ordner Receips gelöscht? Sollte das der Fall sein, hast du dir aber mächtig ein Eigentor geschossen... Du kannst dann kein Zugriffsrechte mehr reparieren. Das könnte mal ein heftiges Problem nach sich ziehen!
     
  3. bassethound

    bassethound New Member

    Sorry das ich mich erst jetzt zurück melde, aber ich war geschäftlich sehr eingebunden.

    Ich habe die Programme in den Papierkorb verschoben und dann gelöscht.
     
  4. MacS

    MacS Active Member

    Mir ist deine Ausgangsfrage noch nicht ganz klar! Was willst du löschen? Sehe ich das jetzt richtig, dass sich um bereits installierte Programme handelt, die du nicht mehr brauchst? Dann war der erste Ansatz richtig. Weitere Dateien wie die Prefs findest du in den beiden Library-Ordner (dein User-Ordner und der des Systems) unter Preferences. Darüber hinaus gibt es den Ordner Application Support, in dem einige Programme sich einnisten.

    Treiber bekommst du so einfach nicht mehr weg, außer einer Neuinstallation des Systems.
     

Diese Seite empfehlen