Festplatte ausblenden

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von urmi, 10. Februar 2007.

  1. urmi

    urmi New Member

    alsoe es gab mal irgendwo eine funktion zum anklicken, wo man die festplatte ausblenden konnte. weiss jmd wo? Danke!
     
  2. yew

    yew Active Member

    Hi
    schau doch bei Finder>Einstellungen
    und dann allgemein oder Seitenleiste

    Gruß yew
    aus Qingdao
     
  3. Wolfgang1956

    Wolfgang1956 New Member

    Habe heute Nacht zu dem Thema gegoogelt. Was auf PC's so einfach scheint, ist beim Mac so wie ich die Frage verstehe nicht möglich. Er will nach meinem Verständnis eine Partition ausblenden. Unter Windows stellt eine Partition zugleich ein Laufwerk dar, welches einen Laufwerksbuchstaben erhält. So ein Laufwerk kann unter Windows ausgeblendet werden.

    Sowohl dieses Festplattenausblenden wie auch das Festplattenpartitionieren wird häufig von ehemaligen Windows-Usern am Mac unreflektiert übernommen. Um sein System zu beschleunigen oder sonstwie zu tunen, gibt es andere Angriffspunkte. Wenn man in den Hilfen zu den Programmen liest, so steht da sehr häufig „man kann“. Dies wird sehr häufig als „man muߓ interpretiert.

    Bei deiner Antwort wird die Festplatte im Finderfenster ausgeblendet. Auf dem Desktop ist die Platte weiterhin zu sehen. Deine Antwort stimmt natürlich.
     
  4. urmi

    urmi New Member

    also das war schon das was ich wollte: Finder --> Einstellungen --> Allgemein: "Diese Objekte auf dem Schreibtisch anzeigen"
    Klick ich den Peil bei "Festplatte" weg erscheint diese nicht mehr auf dem Schreibtisch. Das wollte ich. (Danke nochmal)
    Hintergrund: Ich habe dragthing und oben unter der Menueleiste sozusagen mein eigenes Dock. Das Dock unten benutze ich kaum. Weil ich hier zb auch keine Ordner-Alisase ablegen kann. Auch meine Festplatte ist folglich in der dragthing-Leiste.
     

    Anhänge:

    • $menu.png
      Dateigröße:
      19,4 KB
      Aufrufe:
      142
  5. yew

    yew Active Member

    Hi
    du kannst sowohl im Finderfenster als auch auf dem Desktop das Laufwerk ausblenden. Entweder oder, oder beides.
    Mehr war ja auch nicht gefragt.

    Gruß yew
    aus Qingdao
     
  6. Wolfgang1956

    Wolfgang1956 New Member

    Das habe ich inzwischen auch festgestellt. (Mac-typischer Gimmick ;) )

    Dieses Dragthing-Programm schaut ganz vernünftig aus. Aber deswegen muß doch die Festplatte nicht „unbedingt“ ausgeblendet werden. :rolleyes:
     
  7. urmi

    urmi New Member

    Nö natürlich nicht zwangsläufig... Habs halt gerne aufgeräumt....(-;
     

Diese Seite empfehlen