Festplatte bremst

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von hohohooo, 14. Februar 2003.

  1. hohohooo

    hohohooo New Member

    Ich habe in meinem G4/350 nur die äppelmäßige 10 GB-Platte drin. Von meinem 7600er vorher hatte ich noch eine ziemlich neue 20 GB-Platte (Billigteil)
    Marke weiß ich jetzt nicht). Die hatte ich zusätzlich eingebaut.. Allerdings konnte ich die 20er nie als Startlaufwerk nutzen, sie brauchte mind. 1/4 Stunde zum Starten und ist furchtbar lahm  so nahm ich sie nur als Backup.
    Jetzt habe ich sie initialisiert und alleine laufen. Habe ein neues System 9., (Update 9.1 + 9. draufgespielt. und alle Daten vom Backup. Ließ Norton testen, alles klar.
    Aber das Teil ist immer noch furchtbar langsam.
    Was kann ich machen? Formatieren konnte ich sie nicht, habe nur alte Sachen und Apple konfigurieren konnte das nicht.... Helpme
     
  2. joerch

    joerch New Member

  3. AndreasG

    AndreasG Active Member

    Norton hilft hier gar nichts, der überprüft nur die Verzeichnisstruktur. Ich tippe eher darauf, dass die Platte langsam aber sicher den Geist aufgibt und mehr mit interner Fehlerkorrektur und sonstiger Schadensbekämpfung beschäftigt ist, als mit lesen und schreiben von Daten.

    Raus damit und neue kaufen! IDE ist und bleibt Billig-Schrott. Vorteil: Billig. Nachteil: Schrott.
     
  4. leClou

    leClou New Member

    Stimmt! Da billig: 2 kaufen
    Da Schrott: Mirroring :)

    Gruss, LeClou
     

Diese Seite empfehlen