Festplatte lässt sich nicht aktivieren

Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Diehl, 14. August 2004.

  1. Diehl

    Diehl New Member

    Hallo!

    Das Festplatten-Dienstprogramm zeigt an:

    Mount-Point: Nicht aktiviert

    Aber: der Befehl "aktivieren" zeigt keine Wirkung.

    Wie lässt sich die Festplatte (iMac G4 Panther) noch aktivieren, damit sie wieder auf dem Desktop erscheint?


    Vielen Dank für Tipps!
    M. Diehl
     
  2. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Interne, externe, eine Partition?


    -> http://forum.macwelt.de/forum/showthread.php?s=&threadid=100197&highlight=mount+point

    Einmal hat das Neusetzen des Mount-Point funktioniert,
    beim zweiten Mal hat die Partition zwar ihren Namen wieder erhalten, taucht aber noch immer nicht auf dem Desktop auf.

    Gerade läuft hier ein letzter Daten-Rettungs-Versuch via TechToolPro, habe allerdings wenig Hoffnung.
    Das bedeutet wahrscheinlich: Neuformatierung.

    Viel Glück.
     
  3. Diehl

    Diehl New Member

    Es handelt sich um die interne Festplatte, die sich nicht aktivieren lässt!

    MDiehl
     
  4. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Na, dann versuch' 'mal den Mount-Point neu zu setzen, wie im Thread beschrieben.

    Kopf hoch.

    Du hast sicherlich von allen wichtigen Daten ein Backup.

    :D
     

Diese Seite empfehlen