Festplatte - maximale Grösse?

Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von nanoloop, 7. Juni 2003.

  1. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Hardware: imac800TFT 15"

    Möchte eine externe 250 GB Festplatte an meinen Rechner hängen.

    Geht das?

    Hab' 'mal was gelesen über Grösse der Festplatte maximal ca. 130 GB.

    nano
     
  2. LutzBuechner

    LutzBuechner New Member

    Hallo, nano,

    mehr als 130 GB gehen auf jeden Fall, zumindest bei meinem iMac DV 400. Ich weiss aber nicht ob auch mehr als 186 GB gehen ... siehe meinen Beitrag "iMac erkennt nur 186 GB statt 200GB".

    Lutz
     
  3. hi2hello

    hi2hello New Member

    1) benutz mal die suchfunktion. das thema wurde hier schon mehr als oft durchgekaut.
    2) die maximale physikalische unterstützung für festplatten hängt vom im mac verwendeten bus, nicht vom X Betriebssystem ab. Bei "älteren" macs sind das, soweit ich weiss, 137GB, neuere Bussysteme untersützen locker mehr als für den normalen User zur Zeit bezahlbar und lohnenswert wäre. Wenn Du Dir beispielsweise das neue Ice Cube FireWire 800 Gehäuse anschaust, kannst Du da locker mit einer 200GB Platte arbeiten. Wie das allerdings alles unter OS 9 aussieht (benutzt das wirklich noch jemand? - selbst schuld! Ich fahre doch auch keinen Porsche und mach mir Kinderwagen-Bereifung drauf...- und jetzt bitte keine Diskussion von OS 9 Usern über die Vorzüge des alten Systems - ausser Quark XPress gibt es keine mehr), kann ich Dir nicht sagen. Wie gesagt, die Suche hilft!


    gruss,
    hello
     
  4. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Erstmal: Danke für deine Antwort.

    Zu 1.
    Ja, ja, ein leidiges Thema.
    Zu dem ich allerdings auch einmal ein paar allgemeine Anmerkungen machen möchte:
    • Ich war immer froh darüber, nicht das Gefühl haben zu müssen, daß ich hier in der Schule bin, noch daß einem obskuren Beamtenethos gefrönt wird.
      Ein Abhaken einer imaginären Liste von Themen entspricht deshalb nicht meiner Vorstellung des kreativen Austausches und der Hilfestellung in einem User-Forum.
    • Für mich bedeuten darum "alte Fragen" auch keineswegs "alte Antworten".
      Menschen kommen und gehen, Meinungen ändern sich, die technische Entwicklung schreitet vorran......, es gibt einige Gründe - ab und an - 'mal ein altes Thema wieder auf den Tisch zu werfen.
    • Anscheinend bin ich manchmal zu unkreativ oder dummbeutelhaft die Suchmachine mit den entsprechend "richtigen" Stichworten zu füttern.
    • Ich geb' es zu, manchmal bin ich auch einfach zu faul und hoffe auf eine schnelle Antwort.
    • Für einige alte Fragen, gibt es weder alte, noch neue zufriedenstellende Antworten.
    • Es gibt einige Antworten oder Threads, die werfen bei mir mehr Fragen auf, als daß sie Hilfestellung geben,
    womit ich nun bei deinem Punkt 2 wäre.

    Dafür, daß diese oder eine ähnliche Frage >>schon mehr als oft durchgekaut<< wurde, erscheint mir deine Antwort etwas spärlich und ich zähle sie 'mal - für mich - zu den Antworten der Art, siehe letzten Punkt oben.

    Soll heissen, ich bin nicht wesentlich schlauer als zuvor.

    Warum?

    Zählt mein Rechner nun zu den "älteren"?

    Es ist also vom Bus-System abhängig. Danke.
    Ich weiss nun aber weder von welchem, (könnte ich dann vielleicht nachschauen), noch ob dies auf meinen Rechner zutrifft.

    Du scheinst dich doch gut auszukennen.
    Deshalb wäre es nett, wenn du mir helfen würdest.
    Wie gesagt: iMac 800 TFT 15".
    Externe Festplatte 250 GB, geht das? Ja vs. Nein?

    Danke für deine/eure Nachsicht und Geduld.

    Ein Link zu einem "alten" Thread (obwohl es anscheinend reichlich Threads gibt, find ich nichts passendes) wäre genauso nett, oder vielleicht ein Link zu einer erklärenden Web-Seite.

    Schönes Wochenende
    nano
     
  5. mac_the_mighty

    mac_the_mighty New Member

    die grössenbeschränkung trifft nur auf interne laufwerke zu, wenn die externe platte den passenden controller drauf hat (aktuelle firewire-gehäuse haben den natürlich), dann sollte es ohne probleme funktionieren.
    du kannst die platte entweder fertig montiert kaufen, z.b. ein modell der firma lacie - oder du kaufst eine ganz normale interne ide-platte und packst die selber in ein firewire-gehäuse. hab ich auch selber schon gemacht, ist max. 5 minuten arbeit, ziemlich einfach und spart geld.

    hoffe geholfen zu haben.
     
  6. Okinam

    Okinam New Member

    Hallo!
    Ich habe eine 160 GB Firewire-Festplatte drangehängt und bekomme nur 128 GB angezeigt. Liegt so wie ich mitbekommen habe an der Hardware, besser gesagt an dem Mac-Controller. Ich habe übrigens den gleichen Rechner wie du.
     
  7. MacS

    MacS Active Member

    Nein, dass hat - wenn die Platte extern am Mac hängt - nur mit dem Controler im externen Gehäuse zu tun, auf keinen Fall im internen Controler! Hängt die Platte am internen Bus, dann muss dieser die Beschränkung überwinden!

    Die Beschränkung liegt bei 127GB für Controler, die "nur" IDE-ATA-66-Bus unterstützen. Controler, die ATA-100 oder ATA-133 unterstützen, gilt diese Beschränkung nicht.

    Die meisten Platten arbeiten im ATA-100 oder gar ATA-133-Modus.

    Wie schon obern erwähnt, hat dies nichts mit dem OS 9 oder X zu tun, ist ein Hardware-Problem.

    Falls du ein IceCube-Gehäuse kaufen willst, dann achte darauf, dass diese die Revisions-Nummer 2 hat, die etwas teuerer ist, als Rev. 1. Erkennbar ist das auch an der roten Platine, Rev. 1-Gehäuse haben grüne Platinen. Cyberport verkauft beide Versionen. Oder kauf dir ein Gehäuse mit Platte fertig konfiguriert vom Händler.

    MacS
     
  8. nanoloop

    nanoloop Active Member

    Mercy MacS,
    endlich 'mal jemand der mir sagt auf welchen Controller ich achten muss.

    Hab' mich eigentlich schon entschieden, es soll die Maxtor 5000 XT werden:
    http://www.maxtor.com/en/documentation/data_sheets/5000xt_datasheet_de.pdf .
    Fix-und-Foxi wird die mir als alten Plug-and-Play-Liebhaber wohl keine Probleme bereiten.
    Controller kommt hin und One-Touch-Backup funktioniert nun auch unter Jaguar 10.2.6 mit Retrospect Express von Dantz, wie ich in der KnowledgeBase von Maxtor gelesen habe.
    Der ganze Spass ist für ?320 zu haben.

    Falls ein Experte noch ein anderes unschlagbares Angebot einer gleichwertigen Platte kennt, bin für Info immer dankbar.
    Für gute Ratschläge diesbezüglich natürlich auch.

    Danke
    nano
     

Diese Seite empfehlen